Kindersprachblüten

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Wir waren heute in einem Burgturm... mit einer "Schwindeltreppe"... :lach


    Irgendwie ist es so schade, den Junior bei sowas korrigieren zu müssen... ich mag diese Wortkreationen...


    :tuschel Es war eine Wendeltreppe...

  • Ich mache demnächst mit meiner Enkeltochter eine Chipsfahrt...ich hätte lieber eine Schiffsfahrt gemacht, aber nun gut. Sie weiß auch, warum Micha immer Obst und Gemüse mitbringt...er arbeitet nämlich auf dem Friedhof - nicht auf dem Fruchthof....

  • Mein Kleiner (15 Monate) ist ganz vernarrt in Tiere:


    Hahn --> Kikaki (für Kikariki)

    Huhn --> Gag

    Schaf --> Meeee

    Katze --> Miaaa

    Hund --> Wawa (das "u" verschluckt er irgendwie)

    Vogel --> Pi

    Esel ---> A-A (anstatt I-A)


    Achja und Baby sagt er auch so süß --> Bebe (mehr "ä" als "e")

  • Hach das war ne tolle Zeit ...heute: "ich schreib das nicht neu , das war eindeutig ein m und kein krikelkrakel " :nawarte:

  • Hach das war ne tolle Zeit ...heute: "ich schreib das nicht neu , das war eindeutig ein m und kein krikelkrakel "

    :lach Ja, kenn ich.

    Steigert sich noch. Zu mir sagte Kind, als ich anmerkte, dass ich ihre Hieroglyphen zum Teil nicht entziffern kann: "Lesen in Zusammenhängen, Mama." :ohnmacht:

  • :lach Ja, kenn ich.

    Steigert sich noch. Zu mir sagte Kind, als ich anmerkte, dass ich ihre Hieroglyphen zum Teil nicht entziffern kann: "Lesen in Zusammenhängen, Mama." :ohnmacht:

    Was mich dann doch bei aller gelassenheit ärgert wenn er ne 2 in deutsch kassiert obwohl er 0 Fehler hat "Lieber König beim nächsten mal ein schönes Schriftbild und du bekommst eine 1" :nawarte::cursing::angry und mein König? Zitiert Werner obwohl er den gar nicht kennt..... "jaja"

  • Was mich dann doch bei aller gelassenheit ärgert wenn er ne 2 in deutsch kassiert obwohl er 0 Fehler hat "Lieber König beim nächsten mal ein schönes Schriftbild und du bekommst eine 1" :nawarte::cursing::angry und mein König? Zitiert Werner obwohl er den gar nicht kennt..... "jaja"

    Sowas kann eigentlich nicht zulässig sein.

    I am a bear of very little brain, and long words bother me. (Winnie-the-Pooh)


    Ein Leben ohne Bücher ist nicht lebenswert. (Erasmus von Rotterdam)

  • Wenn alles lesbar ist und 0 Fehler stehen, kann nicht abgewertet werden. Das ist unfair, zumal Schüler ihre Handschrift noch entwickeln, gerade die Kleinen. Bei mir gäbe es die 1.

    I am a bear of very little brain, and long words bother me. (Winnie-the-Pooh)


    Ein Leben ohne Bücher ist nicht lebenswert. (Erasmus von Rotterdam)

  • Wenn alles lesbar ist und 0 Fehler stehen, kann nicht abgewertet werden. Das ist unfair, zumal Schüler ihre Handschrift noch entwickeln, gerade die Kleinen. Bei mir gäbe es die 1.

    Mal sehen wie das nach den Ferien läuft.

    Die beiden Schüler die zurück gestuft werden sind ja in seiner klasse aufgeschlagen und er wird ab Januar dann ganz in der zweiten sein.

    Das Diktat war in der 2.

    Ich habe die Lehrerin schon gebeten diese Schludrigkeiten zu sanktionieren da er da gerne mal was hin huschelt weil er keine Lust hat. Es juckt ihn leider 0,0

    Einmal editiert, zuletzt von Agrippa ()

  • off topic: Zum Beispiel im Bundesland Hessen werden - ein bisschen verschwurbelt in den Richtlinien beschrieben, in der Praxis aber relativ klar - "pädagogische Noten" bzw. Beurteilungen in der Grundschule abgegeben. Da wird dann nicht nur das Ergebnis bewertet, sondern auch das Wollen und das Können. "Du könntest mehr, deshalb ...", funktioniert ohne den ganz großen Ärger nur mit Einverständnis der Eltern. Andererseits geht es ja auch um das Erlernen von Methoden, sich Dinge anzueignen.

    Ich habe, noch einer der traurigen Kids, die als Linkshänder mit rechts schreiben mussten, bereits in der Grundschule eine ziemliche Sauklaue gehabt. Aber es war noch erträglich. Sobald es aber ans "Aufsatzschreiben" ging, habe ich wesentlich schneller gedacht als geschrieben. Ich habe nicht selten mühsam mit den Lehrkräften entziffern müssen, was ich da alles geschrieben habe, so unleserlich war meine Schrift. Eine frühzeitige Motivation, leserlicher zu schreiben, hätte mir gut getan.


    Aber um zum eigentlichen Thema zu kommen, meine persönliche Kinder-Lehrer-Sprachblüte:

    Volleybap bei Rückgabe der ersten Deutscharbeit auf dem Gymnasiumzum Lehrer marschierend: "Was steht denn da unter meinem Aufsatz. Ich kann das nicht lesen."

    Lehrer, guckend, tief Atem holend: "Ähm, da steht: Volleybap, ich kann deine Schrift kaum lesen. Du bist doch intelligent genug, um ordentlich zu schreiben!"

    Ich habe, Mund verbrenn, die auf der Hand liegende Konsequenz ausgesprochen. Aber er hat Gott sei Dank gelacht und wir sind über die Jahre über das Abi hinaus gute Freunde geworden.

    Liebe Grüße



    Bap



    Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

  • Naja er ist auch Linkshänder und hat daher schon so seinen Kampf bis der Bleistift seine Hieroglyphen in den Stein äh ins Papier geritzt hat.

    Daher sagte ich auch zur Lehrerin das sie da durchaus mal durchgreifen darf weil mein König kann seine Linien manchmal selber nicht zu Worten umdeuten.

    Die Motivation ist also da aber es interessiert ihn einen Sch*** ;)


    Vorletzte Woche

    "Papa die Oma bekommt morgen einen neuen Wichser" 8|

    ...sie hat sich einen Mixer bestellt

  • :lgh:lgh:lgh...bist du dir da auch sicher? ;-)

    Nein, ich habe keine Spinnennetze in der Wohnung, das sind Ökotraumfänger :D

  • Sohnemann versucht grade schon komplexere Zusammenhänge zu begreifen und teilweise geht das doch recht schnell, wie ich leidlich erfahren musste.

    Sohnmann möchte ein Spielzeug haben, was preistechnisch völlig aus der Reihe fällt, also erklär ich ihm, dass es zu viel kostet und ich nicht so viel Geld habe. Er fragt darauf, ob die Oma so viel Geld hat, worauf ich ihm sage, dass Oma noch weniger Geld hat, da sie nicht mehr arbeitet.

    Er: "Wenn Oma arbeitet, so wie du, bekommt sie mehr Geld, Mama?"

    Ich: "Ja, dann würde sie mehr Geld bekommen."

    Er: "Also musst du, Mama, auch nur mehr arbeiten, damit du mehr Geld bekommst. Dann kannst du mir das Spielzeug auch kaufen."

    Sprachs, stolzierte davon und hinterließ eine völlig verdatterte Mama. :wow

    Nein, ich habe keine Spinnennetze in der Wohnung, das sind Ökotraumfänger :D

  • Gestern Abend, "Mama, in der Schule machen wir so ein komisches Elfenspiel, kennst du das?".

    Ich hatte gleich flatternde Wesen vor Augen und war leicht irritiert. "Ne, dafür bräuchte ein paar mehr Infos!"

    Sohn stöhnt leicht genervt "Jeder zieht einen Namen....

    "Ihr wichtelt!!!":lach


    Er hat jetzt nicht verstanden, warum ich so lachen musste. Aber eins steht fest, für mich ist Wichteln nur noch ein komisches Elfenspiel!:lach

  • Das Töchterlein hat nach viel Liebeskummer im letzten Jahr seit Oktober einen neuen Freund. Ihre Augen strahlen und an Weihnachten soll der junge Mann offiziell vorgestellt bzw. in die Familie eingeführt werden. Die Aufregung des Töchterleins ist groß und sie will extra schon 3 Tage früher aus ihrer Studentenstadt nach Hause kommen, um die Wohnung freund-vorzeige-tauglich zu machen. Und NEIN, bei mir sieht es bestimmt nicht aus wie bei Hempels unterm Sofa!! Ich sehe da also wenig gesteigerten Handlungsbedarf und bin entsprechend entspannt.


    Letztes Wochenende war sie da zum höchstselbst Fenster und gründlich Bad putzen, weil ich der Meinung war, das hätte noch Zeit (Memo an mich: Mach ich in Zukunft immer so!:brille) Und als sie weg war, habe ich folgenden Zettel gefunden:


    "<3Liebe Mama, du bist die liebste Mama auf der Welt.

    To Do's vor Weihnachten:

    Alle Wäsche im Bad waschen

    Pfandflaschen zum Wegbringen bereitstellen

    Einkaufsliste anfertigen

    Und du würdest mich sehr glücklich machen, wenn du noch die Klobürste + Behältnis waschen könntest.

    Alles andere mache ich.

    Ich freu mich auf dich."


    :lach:ohnmacht: