Wie mit dem ersten Freund der Tochter umgehen ?

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Was hast Du Deiner Tochter denn damit suggeriert? Meines Erachtens dass das erst mal Deine Wohnung ist, sie zwar auch da wohnt, aber Du bestimmst wer wann aufschlagen darf, der Unsympath nur noch 14-tägig. Dafür hast Du hier ja auch breite Zustimmung gefunden.


    Dann würde ich mich aber über die Entwicklung des letzten halben Jahres nicht wundern. Denn Deine Tochter und ihr Freund sind eben auch nur Menschen.


    Mein Flegel ist kaum älter als Deine Tochter. Aber ich achte schon seit Jahren darauf dass wir auf Augenhöhe sind, Ansagen gibt es nur wenn wirklich nötig. Dann allerdings zieht er sich den Schuh auch an. Mit seiner Freundin und seinen Freunden geht er ein und aus wann er will, es ist unsere Bude.

    Ich hatte überlegt , dass er nur noch alle 2 Wochen kommen soll, weil er sich eben benommen hat wie beschrieben. Ich habe das nicht gemacht. Zum Frühling hin wurde ihm das mit der Fahrerei eh zu bunt. Und wie gesagt, ich habe mich bemüht eine Beziehung aufzubauen.

  • Ja, so ist zumindestens jetzt der Plan. Sie hat das Praktikum gemacht und die haben ihr auch geraten das Fachabi zu machen.

    Meine heimliche Hoffnung wäre ja, das sich alles bis dahin in Luft auflöst. 1 Jahr ist lang und sie wird mit dem Abi viel zu tun haben und vielleicht mit anderen Plänen und Ideen konfrontiert. Aber niemals nie wurde ich mir das anmerken lassen oder was in der Richtung äußern. Warum jetzt für verbrannte Erde sorgen, wenn noch gar nicht feststeht ob es wirklich soweit kommt...

  • ich würde auch auf das Jahr hoffen.


    Allerdings finde ich es schwer, jemanden zu ertragen und auch der Tochter gegenüber nicht fair.

    Das ist eine Gradwanderung zwischen Gastfreundlichkeit und der Tochter doch (immer wieder) einen Wink zu geben,

    bestimmte Handlungen zu hinterfragen.

    Vielleicht gibt es eine dritte Person die euch Nahe steht - die da hin und wieder mit dem Zaunpfal wackeln kann ?