Club der Einsamen Herzen

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • frisko


    Ich hab einfach nur drauf hingewiesen, dass er mal Ex bester Freund war und er immer noch Lehrer meines Sohnes ist.... und 14 Jahre jünger.


    Bei mir ist immer alles kompliziert. Keine Ahnung, warum ich mich ausgereicht zu diesem man hingezogen fühlen muss.


    Edit. Zufälle gibt es ja bekanntlich nicht... Chaos ist mein zweiter Name.... oder auch Drama.

  • Mir ist heute was lustiges passiert:

    Ich wollte in einer Bäckerei hier im Ort nen Kaffee trinken. Es war recht voll und so steuerte ich einen Tisch an, an dem ein Mann saß und wollte fragen ob ich mich dazu setzen kann. Bevor ich überhaupt fragen konnte, deutete der Mann auf den Stuhl, lächelte dabei freundlich. Fing gleich ein Gespräch an, Smalltalk. Ich hab schon panisch überlegt ob ich ihn irgendwie kennen sollte. Vater eines Klassenkammeraden meiner Jungs oder so. Da sagt er "Du siehst aber besser aus als auf den Bildern".. :schiel


    Hat sich rausgestellt, dass er mich für sein "Onlinedate" gehalten hat. Die Dame hat ihn wohl versetzt.

    War ein lustiges Kaffeetrinken :lach:lach

  • Das ist ja mal witzig, Karalina. Uuund...? Wird es ein weiteres Kaffeetrinken geben? :klimper

    LG
    CoCo



    Halt mich fern von der Weisheit, die nicht weint, von der Philosophie, die nicht lacht, und von der Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt.


    ~ Khalil Gibran ~





  • Unbefriedigend ist das richtige Wort: hab mich schwer in jemanden verguckt. An sich ja schön, aber nicht nur, dass der Herr sicher um Einiges jünger ist als ich - das würde mich nicht stören - aber er ist natürlich verheiratet mit Kind und Kegel *seufz. Da braucht ich ja nicht mal einen Versuch starten.... Menno 😔

    Ich verstehe gerade total wie es dir geht. Ich bin in der fast identischen Situation. Nur das hier schon mehr passiert ist, ich mich im Kreis drehe und weiß das es für mich nicht gut ausgehen wird. Aber ich komme derzeit aus dem Ganzen nicht raus.


    @cappu: :troest

  • Ich verstehe gerade total wie es dir geht. Ich bin in der fast identischen Situation. Nur das hier schon mehr passiert ist, ich mich im Kreis drehe und weiß das es für mich nicht gut ausgehen wird. Aber ich komme derzeit aus dem Ganzen nicht raus.


    @cappu: :troest

    Es gibt da ja schon viele Optionen. Zähle aber mal nicht auf. Deine/eure kennst eh nur du am besten.


    Schlauer ist man ja auch sowieso immer erst hinterher.


    Kopfgefi... gehört dazu... wie gut kennst du dich?!


    Frag ich mich neuerdings... womit überlebe ich am Ende des „Dramas“. Nicht, ob es ich es schaffe zählt... was brauche ich, um auszusteigen.


    Sry... hört sich „kalt“ an, aber du musst bei allem immer zuerst an dich denken.


    Was ist es dir Wert und könnte diese „Affäre“ gut aus gehen... für dich?!


    Sind nur so meine Erfahrungen und jeder ist aber nun mal anders.

  • Zu einer Affäre wird es gar nicht kommen. Der Herr weiß ja nix davon. Und wird es auch nicht erfahren. Außer, er würde von sich aus anfangen, aber selbst dann müßte man erst mal sehen.


    Tja, das alte Dilemma für Frauen "über 30". Der Markt ist leer. Die, die zu haben sind, sind es nicht ohne Grund :scared. Hab mich neulich online mal wüst beschimpfen lassen müssen, weil ich nicht so willig war, wie der Knabe sich das so eingebildet hat, der hatte echt einen an der Klatsche :lach.

    Tja, und die, die was taugen und mir gefallen würden, sind natürlich schon lang weggeschnappt.


    Das ist wohl das Päckchen, das ich in diesem Leben zu tragen habe.

  • Die, die zu haben sind, sind es nicht ohne Grund

    Kann ja nur für mich sprechen. Ich bin zwar Single, vielleicht will ich auch gar nicht "zu haben sein"? Bin ja nun schließlich kein Vieh, welches auf irgendeinem Markt für den Meistbietenden feilgeboten wird, und mich selbst biete ich erst recht nicht an, dafür bin ich mir zu schade. Der Grund, warum ich Single bin: weil meine Ehe nicht funktioniert hat und ich hauptsächlich Verantwortung für meine Kinder habe. Da habe ich weder Zeit noch Lust, mich nach potenziellen Partnerinnen umzusehen. Insofern hast Du recht: ja, es gibt bei mir einen Grund dafür (auch wenn Du vielleicht einen anderen meintest).


    Hab mich neulich online mal wüst beschimpfen lassen müssen, weil ich nicht so willig war, wie der Knabe sich das so eingebildet hat, der hatte echt einen an der Klatsche

    Bestimmt nicht schön, aber ich denke, wer gelernt hat, anderen respektvoll zu begegnen, der wird so etwas nicht tun. Menschen, die andere respektlos behandeln, mag ich sowieso lieber aus dem Weg gehen, sofern das möglich ist.

  • Ja es gibt Tage, da denkt man so und warum auch nicht, wenn man das gerade zu empfindet.:troest


    Alles hat seine Zeit 🌻


    Liebe Grüße


    Ute

  • Moin Moin,


    ich geniesse zwar mein Singleleben....aber mal wieder eine feste Beziehung wäre ganz schön. Hab durch Singleportal viel Lustiges erlebt. Nun ist ein spannender Mann da...das Kennenlernen fühlt sich gut an... nur muss er wieder so weit wohnen...

    Nicht auf das Leben kommt es an, sondern auf den Schwung, mit dem wir es anpacken. H. Walpole