Kindersprachblüten

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Der Keks popeln ganz gerne mal trotz Ermahnung.
    Habe ihn heute wieder - bisschen genervt diesmal- Bitte hör auf zu popeln…
    er richtig genervt " Ich popel nicht- ich habe die kleinen nur gestreichelt" :ohnmacht:

    Uralt Song
    ob es nun so oder so oder anders kommt , so wie es kommt so ist es Recht…..trala lalala
    - egal ! einfach weitertanzen !

  • Kita:
    Haben Buchstabix gespielt, das erste Mal.
    Kleine Maus dabei (4) , wollte unbedingt mitspielen.
    Auf dem Bild ein Fisch.
    "Fisch", sagt sie.
    Ich sag: Yo, genau! Und was kommt zuerst aus deinem Mund, wenn du FFFFfffffisch sagst? Sag mal FFFfffisch!"
    Sie: "Ffffffffisch!"
    Ich: Genau, und was kommt dann zuerst aus deinem Mund?"
    Sie: "Spucke!"
    Kleine Sabbermaus*hihi*
    :lach

    Manche sagen, ich wäre eingebildet.....aber es gibt mich WIRKLICH!!!!
    ;)

  • Mein Kind zählt auf was er sich zu Weihnachten wünscht, natürlich ewig lange Liste. Auf meine Nachfrage ob das denn alles sei: Ach ich darf mir noch mehr wünschen??? Die Wünsche gingen weiter... dann kam Chauffeur. Ich zu ihm: Na den hast du doch schon. Verständnislose Blicke... naja die Mama---- NÖÖ gar nicht! Du machst mir ja nicht die Tür auf.


    Lange nicht so gelacht.

  • Er lässt sich nicht davon abbringen:


    "Woll Mama, der Mann hat doch gesagt, dass unser Baum nicht so schnell nagelt wie der andere!"

  • Wir haben gestern in der Stadt "den" Weihnachtsmann gesehen. Püppi hin ganz aufgeregt dahin und wuchtelt wild mit dem Armen. Der Mann guckt uns leicht irritiert an und sagt dann.


    "Na Kleine. Hast du mir schon einen Brief geschrieben?"
    Und Püppi völlig erstaunt und guckt mich mit großen Augen an "Mama, der kann ja deutsch. Er kommt doch vom Nordpol" (Sie hat gedacht, dass er nicht unsere Sprache spricht und hat daher mit ihrer "zeichensprache" versucht mit ihm zu komminizieren.

  • Gestern war ich mit Maus (8) amerikanisch Essen.


    Sie trug ihre Haare mal offen (rote, bis übern Popes wallende Mähne). Ständig bekam sie Komplimente von allen Seiten.



    Beim Essen...."Mami, vielleicht verliebt sich ja auch ein Junge in mich"


    "Aber sicher! Und nicht nur einer!!!" ....laut aufseufz :nawarte: " aber Maus....das hat noch Zeit!!!"



    Volle Zustimmung von Maus : " ja, jetzt essen wir erstmal auf......."



    NEEEEEEEIN so war das nicht gemeint :hilfe:hilfe:hilfe

    Wenn alles um mich herum normal ist, bin ich froh das ich bekloppt bin!

  • Hmm, so spontan fällt mir nicht viel ein.
    Meine Kleine hat sich anfangs lustige Worte ausgedacht, wie "Taninio" oder "Babelottebäbit".
    Hab dann immer versucht, herauszubekommen, was das heissen soll. Irgendwann später meinte sie dann mal "Also, Taninio heisst MAMA!" Aha.
    Babelottebäbit konnte sie mir nicht übersetzen. Das waren aber ihre beiden Lieblingsworte als Zwerg :-)


    Dann, gerade 2, wenn sie mal was naschen wollte: Mama, Olalale bitte! (Schokolade)


    Und im gleichen Alter sah sie mal vor uns am Himmel einen Heißluftballon. Wir waren auf der Autobahn. Sie: "Mama, kannst Du mir den Luftballon da holen?"
    Ich "Nein, meine Süße, das ist ein Heißluftballon, der ist riesig groß, den kann ich da nicht herunter holen" Sie "Doch, Mama, da musst Du nur eine ganz lange Leiter nehmen!"


    :lach


    Sowas hat sie öfter gebracht. Konnte sich schon immer gut artikulieren und mit 4 hat sie schon diskutiert, dass einem Angst und Bange werden konnte. Immer einen Lösungsansatz parat!


    Dieses Jahr im März:
    "Mama, den Osterhasen gibt es gar nicht! Das sind alles ganz normale Häschen oder Kaninchen.
    Und der Weihnachtsmann- das ist einfach ein normaler verkleideter Mann, der vor Weihnachten Tag und Nacht arbeitet, damit er all die Geschenke für die Kinder kaufen kann. Und nach Weihnachten macht er dann Urlaub und schläft sich aus!
    Aber die Engel, die gibt es wirklich. Menschen können nämlich nicht fliegen!"



    Dieses Jahr, wenige Wochen nach Ostern (sie gerade 6): "Mama - der Osterhase, das bist doch Du!"
    Ich: "Hmm.. meinst Du?"
    Sie: "Na klar. Und Du bist auch der Weihnachtsmann. UND sogar die Zahnfee!"


    :lach

    *************************************************************
    Vertrauen ist das Gefühl, einem Menschen sogar dann glauben zu können,
    wenn man weiß, dass man an seiner Stelle lügen würde.


    (Henry Louis Menecken)
    *************************************************************

  • gerade in einer Diskussion mit sagte Zwerg 7 3/4 J.


    "Bauernlümmel"


    zu mir




    also...es gibt so Sprichwörter da fällt einem nix mehr zu ein :lach

    Man kann das Leben nur rückwärts verstehen,
    aber man muss es vorwärts leben
    !!
    :rainbow:


    [size=8]30.Juli 2012....geschieden ist genauso wie getrennt.....nur ein bischen anders!

  • Mama, du bist die beste Mama die ich hab.


    Überlegt kurz.


    Bist ja auch die einzigste. :idee


    Läuft bei uns umgekehrt.


    Du bist meine beste mama der welt


    Jop, hast ja auch nur eine. Und glaub mir: du willst nicht noch mehr von meiner sorte als mama... ;)


    -kurzes schweigen- .... stimmt :D

  • Möhre 1 zu Möhre 2:


    Booooooooooooooah iiiiiiiiiiiiiiiiiiih, du hast gepuuuuuupst!!! :( :( :(


    Möhre 2: Waaaaaaaaaaas? Neeeee :nanana Ich war das glaube ich nicht!

  • Mein Großer (10):


    Du Papa? Ich hab da mal 'ne Frage?


    Was denn?


    Wie wird man Papa?


    :pfeif


    Tja, als nachträglichen Weihnachtsmann gibt's halt was passendes zu lesen zum Thema "Wie wird man Papa"... Hab gehofft, die Pubi-zeit bliebe mir noch etwas erspart :ohnmacht:

    Wenn du mit Gott sprichst, bist du religiös - wenn ER mit dir spricht hast du eine Psychose... (Dr.House, 2.Staffel, Folge 15) :devil:


    Zwei Dinge sind unendlich: Das Weltall und die menschliche Dummheit - Obwohl, beim Weltall bin ich mir nicht sicher... (Albert Einstein)


    "Ich bin keine Antisemitin - ich finde alle Religionen gleich irrational..." (Bones - die Knochenjägerin)

  • Meine Tochter hatte mit so 2 Jahren immer auschauh gehalten nach:
    "Ameister und Eihexe..."
    gemeint waren natürlich Ameisen und Eidechsen...

  • Mein Sohn und sein Kumpel finden im Moment Kacka und Pups Verbindungen echt cool.
    Wir waren in Restaurant und ( jaaa dachte Vorsorge) fragte VORHER was sie Essen wollten.
    Überraschung Es waren Nudeln mit Kacka und Nudeln mit Pups…grummle
    Denke das trauen die sich nicht….
    Gehen rein und sie dürfen Bestellen….


    :ohnmacht: Die haben sich getraut !! ! :wow

    Uralt Song
    ob es nun so oder so oder anders kommt , so wie es kommt so ist es Recht…..trala lalala
    - egal ! einfach weitertanzen !

  • :lach sehr schön! Dafür liebe ich Kinder! Und haben sie auch schön stolz geguckt? :brille

    LG Sankofa



    Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen.
    Egal wie gut Du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf
    das Brett kacken und herum stolzieren als hätte sie gewonnen.