Lohnsteuererklärung 2017

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!

  • genau, das hat sich geändert :daumen


    wenn die noch was brauchen, dann bekommst Du einen Brief

    Danke Luchsie.


    Mir war das aus den Hinweisen meines Steuerprogrammes nicht ganz klar ob ich die komprimierte Steuererklärung nochmal hinschicken muss oder nicht.



    Ich vermute aber das nochmal Rückfragen kommen wegen meinem Fahrtweg zur Arbeit. Ich konnte den Umzug nirgends erfassen. Und ich hoffe mal das daß Finanzamt so schlau ist und es anhand der Daten sieht das ich an dem Tag X umgezogen bin und bis Tag X an der alten Adresse gewohnt habe.

  • Die Steuererklärung 2017 ist hiermit erledigt :party War heuer ein Kinderspiel.

  • Ich hatte diese Woche einen zweistündige Schulung zur ESt 2017. Ich versuche mich mal an einer Zusammenfassung zum Thema Belege:


    > Unterlagen sind nicht mehr einzureichen. Einzige Ausnahme sind Bescheinigungen über Schwerbehinderung


    > Wenn man eine Zertifikat hat übermittelt man einfach und alles ist erledigt
    > hat man kein Zertifikat, dann übermittelt man die Erklärung und sendet dann die unterschriebene Erklärung ans FA - wenn diese eingegangen ist schaltet das FA die übermittelte Steuererklärung scharf

    > schickt man Belege an das FA kann man davon ausgehen, dass man diese direkt und ungesichtete wieder zurück geschickt bekommt und später dann konkrete Beleganforderungen kommen


    > man soll alle Angaben so detailliert wie möglich machen. Zum Beispiel bei einer Handwerkerrechnung nicht nur Handwerkerrechnung schreiben sondern "Lohnanteil Handwerkerrechnung" - das vermeidet Rückfragen bzw. Beleganforderungen

  • Einzige Ausnahme sind Bescheinigungen über Schwerbehinderung


    :lgh
    genau die musste ich nachreichen... und ich hab mich noch gefragt, warum :brille
    20 Jahre lang wollten die die nicht sehen :rainbow:

    Lieber Gruss


    Luchsie


    Dein Denken kann aus der Hölle einen Himmel und aus dem Himmel eine Hölle machen.


    Wem genug zu wenig ist, dem ist nichts genug. (Epikur)

  • Habe auch eine Frage dazu, ich mache das immer über einen Lohnsteuerhilfeverein. Jetzt möchten die, dass ich ihnen ein Passwort übermittle vom Finanzamt und haben angefordert, dass sie da irgendwas online machen können. Ist das ok, da das Passwort an die abzugeben, wenn ich sowieso vorhabe, es weiter über den Verein zu machen? Kostet Geld, aber es überlistet den inneren Schweinehund und ich schiebe es nicht bis auf den letzten Drücker hinaus.

  • Habe auch eine Frage dazu, ich mache das immer über einen Lohnsteuerhilfeverein. Jetzt möchten die, dass ich ihnen ein Passwort übermittle vom Finanzamt und haben angefordert, dass sie da irgendwas online machen können. Ist das ok, da das Passwort an die abzugeben, wenn ich sowieso vorhabe, es weiter über den Verein zu machen? Kostet Geld, aber es überlistet den inneren Schweinehund und ich schiebe es nicht bis auf den letzten Drücker hinaus.

    Da dürfte es um die vorausgefüllte Steuererklärung gehen. Ist eine tolle Sache. Der Hilfeverein ruft damm vom FA die Beträge wie Gehalt, Elterngeld, Krankengeld, Riester direkt ab.

  • Xymox
    Danke, habe jetzt mal dazu nachgelesen. Ich habe schon kurz davon geträumt, dass ich diese Nachweise gar nicht mehr mitschleppen muss, aber sollte man ja doch, um zu überprüfen, ob Krankenkassenbeiträge, Einkommen usw. auch korrekt gespeichert sind.
    Ich denke, ich werde das machen.

  • da komm ich nichtsahnend aus Wien.... und dann so was tatääääääääääääää


    mein Steuerbescheid ist da, und ich bekomm dtl. mehr zurück, als ich berechnet hatte, und so viel, wie noch nie :rainbow:


    da kann ich gleich überlegen, welche Stadt ich dies Jahr noch auf meine Liste setze :tuedelue


    :thanks: dem FA

    Lieber Gruss


    Luchsie


    Dein Denken kann aus der Hölle einen Himmel und aus dem Himmel eine Hölle machen.


    Wem genug zu wenig ist, dem ist nichts genug. (Epikur)

  • Laut Homepage meines Finanzamtes dauert die Bearbeitungszeit bis zu 12 Wochen :schiel