Links

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Ich entschuldige mich schon mal vorsorglich, falls ich etwas übersehen/vergessen oder was auch immer habe. Aber wenn mein Gedächtnis mich nicht trügt, sind Links zu anderen Seiten verboten, oder?

  • Nein. Nicht grundsätzlich. Nur 1. da, wo auf Seiten verlinkt wird, die nicht rechtskonform sind. Denn der Foreninhaber steht da mit in der Haftung.
    Aus diesem Grund haben wir vor Jahren ausdrücklich die Verlinkung auf YouTube verboten. Diese Plattform hat über lange Jahre Urheberrechtsverletzungen begangen, lag zB im Rechtsstreit mit der GEMA und Foren wie unseres wären bei Verlinkungen schnell vor etwaigen Schadenersatzforderungen gestanden. Mittlerweile gibt es aber in dieser Sache einen Vergleich und ein grundlegendes Urteil des Hanseatischen Oberlandesgericht. Danach müssen wir nicht mehr alle Links absolut zeitnah kontrollieren - und vor allem können wir nicht mehr kostenpflichtig abgemahnt werden, ohne dass wir vorher - ohne Kostennote - auf einen etwaigen Rechtsverstoss vom Betroffenen aufmerksam gemacht werden.


    Die Mods haben daraufhin dem damaligen Forenbesitzer eine Änderung der Forenregeln vorgeschlagen. Das ist aber aus Zeitgründen nie entschieden worden. Nachdem das Forum jetzt "von uns" uebernommen worden ist, werden wir den auch an anderer Stelle vorhandenen Stau der Regelaktualisierung abbauen. Das ist aber nicht vorrangig. Bei anderen Sachen standen und stehen wir vorher in der Pflicht.
    2. sind zB Verlinkungen aus rein geschäftlichen Gründen verboten. Heißt: Wenn du als langjähriges Mitglied auf die Seite eines Kuechenmaschinenherstellers verlinkts, weil du berichtest, wie gut das Ding im Alltag ist, dann sehen wir den Berichtwunsch an erster Stelle.
    Meldet sich heute der User Kuechenmaschinenbewerber an und erzählt im ersten Posting, wie sehr ihm als 22jaehriger AE mit sieben Kindern seit Jahren die Kuechenwundermaschine von Teuerkauf hilft und auf deren Homepage verlinkt, sperren wir das (wir wollen hier nicht mit Werbung zugespamt werden ...)
    In dem Rahmen bewegen wir uns. Alles steht in den Forenregeln ...

    Liebe Grüße



    Bap



    Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

    Einmal editiert, zuletzt von Volleybap ()