Teilzeitausbildung

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Hallo zusammen, ich überleg mir gerade, ob ich eine Teilzeitausbildung machen soll, hat da jemand Erfahrungen??
    Ich hab eine abgeschlossene Ausbildung (Pflege bzw Sozialer Bereich), arbeite da 30%, aber hab kaum die Möglichkeit, die % zu erhöhen, wegen
    den Arbeitszeiten. Ich würde gerne was morgens machen, mit geregelten Zeiten und bin ansonsten (noch?) ziemlich planlos.
    Kann einem das Arbeitsamt da weiterhelfen?
    Danke schonmal

  • Das Arbeitsamt kann da schon helfen und beraten. Aber die haben eigentlich kein Interesse - zumindest an der Finanzierung - wenn du eine Festanstellung hast.
    Kannst du mit deinem AG sprechen - ggfls. gibt es Fortbildungsmöglichkeiten ? Die Pflege boomt - vielleicht finden sich da andere Aufgaben auf Dauer? Gibt es andere Betriebsteile die mehr Betreuung tagsüber brauchen ? Gibt es Bereiche wie Verwaltung oder Hauswirtschaft - bei denen du deine Kenntnisse einsetzen könntest du die besser zu den Betreuungszeiten passen ? Tagesförderstätten für Alte und Behinderte sind auch oft nur von 8 bis 16 Uhr geöffnet.