Muskelkater?

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Hallo


    Bin grad in der 38. Woche (37+2) und hab seit letzten Donnerstag muskelkaterähnliche Schmerzen im gesamten Bauch bzw Bauchdecke. Ist wie als hätte ich enorm viele sit ups gemacht. Freitag hat ich nen regulären Termin bei der Hebi. Die meinte das es sein kann das ich das von den Senkwehen hab (hatte am Samstag zuvor nachts starke menstruationsartige Schmerzen, allerdings behauptete der FA am Mittwoch der kleine wäre noch nicht abgesenkt). Ich war bei der Hebi zur geburtsvorbereitenden fussreflexmassage. Sie hat dann beschlossen, die Gebärmutter zu Stimmulieren, auch weil mein kleiner mit 3028g und Lungenreife in der 27 Woche (hab ne trichterbildung) fit genug wäre. Des weiteren hat sie mir Globoli gegeben zur Geburtsvorbereitung und nen Geburtstee mit Himbeerblättern. Sie riet mir auch zur Dammmassage, hab ich aber aufgehört weil mein Bauch so groß is das ich nich hin komm ;)


    Die Schmerzen hielten an. Samstag auf Sonntag dann starke Schmerzen im unteren Rücken. Hab mir ne Badewanne um 4 Uhr nachts eingelassen, wurde nur langsam besser. Sonntag länger Spaziergang, alles gut. Seit heute früh wieder totale Schmerzen, Kann kaum liegen, sitzen, nur laufen geht. Ha heute um 4 n Termin bei FA. Wie soll ich da noch 3 Wochen durch bis ET? Die letzten 4 Tage waren der Wahnsinn.

  • Hi,


    naja, vielleicht brauchst Du ja gar nicht mehr so lang durchhalten. ;)


    Wenn Du Dich nicht sicher fühlst, bloß immer anrufen, nicht unnötig tapfer spielen. Hatten hier gerade erst im Forum einen Blitzgeburt. Da war die Dame nochmal baden und trallala...und hat hier noch fleißig geschrieben, und schwups gings los. :lach


    Ich hab die Wehen übrigens auch gar nicht, wie ich immer dachte, im Bauch gefühlt, sondern seitlich am Rücken.


    Wünsch Dir alles Gute!


    Bettina

  • Also,da hilft wohl nichts als durchzuhalten und wenn du das Gefühl hast,das etwas nicht stimmt,dann anrufen im KH oder beim FA.Bei meiner ersten Tochter hatte man mir auch gesagt,das das Kind sich noch lange nicht auf den Weg macht und dann stand ich plötzlich zu hause mit einem Blasensprung da.......es ist alles möglich. :frag


    Ich drücke dir jedenfalls ganz fest die Daumen :daumen :troest

  • Komm grad vom FA. Der Kleine hat den Kopf unten, is runtergerutscht, und der Muttermund ist finger gross geöffnet. Sie klang entspannt und meinte sie glaube er käme recht Termin gerecht. Sie meinte der Muskelkater käme eventl vom senken und der öffnung des MM.. Mal seeeeehn :)