Ausbildung zur Kinderpflegerin/Erzieherin

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • danke, für deine antwort aber ist deine schule denn jetzt eine staatliche schule oder eine private? ... bei den schulen die in frage kommen könnten, war ich bereits aber das verwirrt fast noch mehr (die haben teilweise selbst keine ahnung :kopf ) ... . privat ist derzeit nur SPA möglich, und die vermutlich bessere Ausbildung zum Erzieher die ich dann am liebsten berufsbegleitend machen würde ist zeitlich nicht zu regeln (2x die Woche 17-20 Uhr) die dauert hier auch drei Jahre obwohl ich eine Ausbildung (allerdings nicht im sozialen Berreich) vorweisen könnte.


    ich komme mir gerade vor wie ein Exot :-( .


    danke für deine Info :winken: aber ich glaube ich muß nochmal eine Beratungsstelle für Quereinsteigerinnen aufsuchen.

    Stell dir vor, du wärst verzaubert.

    How to be an Artist-SARK

  • chrissymaus


    Danke für deinen Daumen :D
    Habe die Erzieherausbildung ab nächstes Schuljahr sicher :D
    Endlich geht ein Traum in Erfüllung.
    Seit dem ich 19 bin hatte ich diesen Wunsch. Seit 4 Jahren. Wow und jetzt geht's bald los.
    Nur sind meine Klassenkameraden traurig das ich gehe. (Ich weiß echt nicht warum - bin so jemand der seine Tischnachbarn ständig zuquatscht und so manch anstößige Bemerkung mach :P )
    Also das hatte ich auch noch nie. Das die Klasse nicht will das ich gehe... Ich war oft eher Außenseiter / Eigenbrötler ...
    Aber anscheinend hat sich das Blatt gewendet.
    Ich werde mit einem lachenden und einem weinenden Auge gehen, wie man so schön sagt. Aber natürlich bleibe ich bis zum Sommer in der Klasse.
    Das nächste Praktikum beginnt in knapp 3 Wochen. Bin gespannt. Waldorf und so... ;)

    2 Mal editiert, zuletzt von celin91 ()

  • Das ist doch toll Celine :daumen


    Mein Praktikum im Jugendbereich ist bald zu Ende. .. :flenn und es ist aber dort sooo schön.
    Ich muss dann nun überlegen, wo ich mein Prüfunggspraktikum machen möchte, kita oder Jugendbereich.
    Das ist echt schwierig... :-(
    ich hätte nie nie nie gedacht, dass die Arbeit mit größeren Kindern oder jugendlichen soviel Spaß macht.


    Bin echt traurig weil es bald vorbei ist. :flenn


    Nur die vielen schriftlichen Aufgaben nerven. :crazy


    Aber ich freue mich natürlich auch auf meine klasse und auf ihre Erfahrungen im Jugendbereich. :-D

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

    2 Mal editiert, zuletzt von chrissymaus ()

  • Mein super tolles Praktikum ist vorbei ... :flenn warum rennt eigentlich die Zeit nur so .. :frag:flenn


    Ich kann nur sagen, mir hat die Arbeit mit den größeren Kindern und Jugendlichen echt Spaß gemacht.
    Man darf nicht so den Erzieher raus hängen lassen sondern locker bleiben und sich für Ihre Interessen interessieren, dann hat man sie eigentlich schon :D und sie machen das mit was man möchte :D
    und kommt man mit kochen dann sind sie voll dabei, denn die essen ja gerne .. :D


    Nun wird es schwer Sich zu entscheiden, wo das nachste Praktikum sein soll.
    Kindergarten ist schön, aber auch der Jugendbereich.


    Meine Schulaufgaben habe ich schon fertig. Da bin ich diesmal echt schnell.


    Auf die Schule freu ich mich noch nicht, auf meine Schulkollegen schon aber lieber würde ich wieder ins Praktikum gehen. :-D

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

  • Ja es macht noch Spaß. Die Praxis ist total chillig. Die Schule ist allerdings derzeit total stressig. Ab nächstem Donnerstag habe ich jede Woche etwas abzugeben bzw. zu halten, Hausarbeiten/Referate/Präsentationen etc.. Ich werde es hinbekommen. Die Hausarbeit für 11.Juni (Praktische Umsetzung der Dokumentation anhand eines Beobachtungsbogens) ist fast in trockenen Tüchern. Außer 2 bis 3 Seiten Reflexion zum Schluß habe ich da schon fast alles. Das Referat für eine Woche später (Spracherwerb bei Kindern unter 3) ist schon ziemlich fertig und das für dann die Woche (über eine Art von Behinderung) zumindest grob vorbereitet. In der gleichen Woche haben wir noch eine Präsentation für ein kreatives Angebot zu machen. Ich weiß schon länger, welches Angebot ich machen möchte und was ich dafür brauche. Nur den schriftlichen Kram habe ich noch nicht geschrieben. Schade, dass in nächster Zeit kein Feiertag mehr ist :lach .Bis Mitte Juli stehen dann noch zwei Leistungsnachweise an und eine Klausur und eine kleine Hausarbeit :rolleyes: .
    Was liegt bei euch so an?

    Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tu was du willst, und steh dazu, denn dein Leben lebst nur Du.
    (altes Sprichwort)


    Es ist viel dunkler, wenn ein Stern erlischt als es sein würde, wenn er nie erstrahlt hätte (In Trauer und in Erinnerung an meinen Kater Otto)

  • Bei mir ist die Schule auch total stressig.. :rolleyes: Ich habe auch viel zu tun. Ich muss viel schreiben, lernen, ausarbeiten, Präsentationen vorbereiten...
    Schlaf was ist das, Wochenende was ist das, Freizeit was ist das... aber es kommen auch wieder bessere Zeiten. :daumen
    Ich habe auch schon mein Facharbeitsthema.. :thumbsup: ab den Ferien gehts los mit Fachbüchern lesen und Aufgaben dazu zu schreiben..
    Wir haben bald ein großes Projekt, welches wir selber in Gruppenarbeit aufbauen und präsentieren müssen.
    Aber sonst ist alles okay.. habe ja nur noch ein Jahr ... Tschakka das schaffen wir :thumbsup:

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

  • Bei mir geht's easy going. Zumindest für mich. :D Wir schreiben nächste Woche eine 4-Stündige Deutsch Arbeit (könnte man mal anfangen zu lernen... :whistling: )
    Montag ein kleiner Test und Freitag auch eine kleine Arbeit. Ansonsten gilt es 2 Referate auszuarbeiten (beides Gruppen Arbeit :S ) ein 3. kommt wohl noch hinzu.
    Ansonsten sehen meine Noten nach wie vor gut bis sehr gut aus. Obwohl ich ja eigentlich nichts mehr tun bräuchte da der Wechsel auf die Erzieherschule fest steht. Aber so einen Abgang will ich nun mal nicht bringen von sehr guten Noten auf mittel bis schlechte Noten. Nö. Alles mitnehmen was geht :daumen
    Mit den Kids läuft es auch gut. Nicht super. Das muss ich auch zugeben. Die Kleine scheint in irgendeiner Weise Stress zu haben. Und das sind wir gerade am Abklären.
    Ich muss ehrlich sagen dass meine Klasse eine ziemliche Schlappi Klasse ist. So nach dem Motto: Es macht sich von selbst und wenn es das nicht tut dann mache ich das ja schon... :rolleyes3:
    Ich hoffe das wird in der Erzieherschule anders :tuschel
    Trotzdem fühle ich mich wohl in der Klasse :dribbel
    Also dann bis zum nächsten Update :wink

  • Achsoooooooo... Ja das Praktikum ist immer ganz Toll.
    Ich bin oft die Kinder und Jugendlichen von meiner letzten Praktikumsstelle besuchen. Es ist soooo schön, wie sich die Kids imm immer freuen wenn man sie besuchen kommt. :love:heul
    Ich war letztes nach der Schule noch dort arbeiten und es war so schön und ich hatte viel Spaß mit den Kids. :D
    Das ist besser als Schule :whistling:
    3 Std basteln und quatschen mit den Kids und auch mit den Eltern war toll 8o

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

  • Ich hab grad voll den Stress. Heute die echt aufwändige schriftliche Modulprüfung abgegeben. Nächste Woche Referat, übernächste Woche Referat und Präsentation eines tollen und kreativen Bastelangebotes. und immer so weiter .....

    Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tu was du willst, und steh dazu, denn dein Leben lebst nur Du.
    (altes Sprichwort)


    Es ist viel dunkler, wenn ein Stern erlischt als es sein würde, wenn er nie erstrahlt hätte (In Trauer und in Erinnerung an meinen Kater Otto)

  • So bei mir sind nun 2 Wochen Projektarbeit vorbei.. Es waren schöne und lustige 2 Wochen. Nun habe ich zwei Tage frei, aber diese Woche passiert auch nicht mehr viel.
    Dann habe ich nur noch nächste Woche Schule und dann wärs das schon wieder mit dem 2. Lehrjahr. :D Ich freue mich so sehr auf die Ferien ( meine letzten Sommerferien) und dann auf das 3. Lehrjahr :anbet
    Das Jahr wird dann nochmal richtig stressig, schule und Facharbeit schreiben, das wird lustig :schwitz
    Aber ich freue mich schönes sehr, wenn ich endlich wieder in den Kindergarten gehen darf....Arbeiten mit den Mäusen . :love

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

  • @ chrissymaus d.h. du hast das Examen schon geschrieben und nach den Ferien steht dann das Berufspraktikum an? Was für ein Projekt hattet ihr denn?


    Bei uns geht es auch schwer auf die Ferien zu. Ich habe im Moment das Gefühl, als könnte ich mir manche Schultage auch schenken.
    Heute hatte ich einen Unterrichtstag, den ich mir hätte schenken können. Den gestrigen
    übrigens auch, allerdings war der noch ganz nett mit gemeinsamem
    Frühstück mit einer Dozentin, die demnächst in den Ruhestand geht und
    danach hatten wir dann Hitzefrei.
    Heute: 1 + 2 Stunde Referate über
    interessante Themen (Schizophrenie, Autismus); 3 + 4 Stunde Rückgabe der
    Modulprüfung und anschliessende Diskussion über Fragen zur Notengebung
    und zur nächste Woche abzugebenden nächsten Modulprüfung bei u.a. der
    gleichen Dozentin; 5 + 6 Stunde ewiges Warten auf die Dozentin, dann
    haben die KollegInnen noch die Filme zu den Referaten gezeigt, wozu in
    der 1 + 2 Stunde keine Zeit mehr war. Damit war die Stunde dann auch
    ausgefüllt. 7. Stunde kam der Dozent später als es abgemacht war. Wir
    haben Medienberichte zu dem Skandal in der katholischen Kita gelesen und
    besprochen. Nach der 7. hatte der Dozent wohl auch keine Lust mehr und
    wir hatten Schluss.

    Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tu was du willst, und steh dazu, denn dein Leben lebst nur Du.
    (altes Sprichwort)


    Es ist viel dunkler, wenn ein Stern erlischt als es sein würde, wenn er nie erstrahlt hätte (In Trauer und in Erinnerung an meinen Kater Otto)

  • Nein Lara . Bei uns ist das Projekt jedes jahr jahr . So sollen wir die Projektarbeit kennen lernen. Das Projekt war im naturwissenschaftlichen Bereich, wir haben Experimente durchgeführt .
    Ich fange nun in den Ferien mit der Facharbeit an, die muss bis Dezember fertig sein. Aber September erstmal schule, dann im Februar Verteidigung der Facharbeit, danach kommen die schriftlichen Prüfungen und im März gehen wir ins Prüfungspraktikum. In Sachsen gibt's keine Anerkennungsjahr.

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

    Einmal editiert, zuletzt von chrissymaus ()

  • Huhu Lara... Hast du eigentlich schon dein Facharbeitsthema???


    Endlich Ferien und das 2. Lehrjahr auch endlich geschafft :thumbsup:


    Den 1. Teil meiner Fachbücher habe ich gestern schon aus der Bibliothek geholt.

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

    Einmal editiert, zuletzt von chrissymaus ()

  • hi chrissymaus. Bisher habe ich noch kein Facharbeitsthema. Soweit ich weiß kommt das während des Berufspraktikums und das ist bei mir erst ab Sommer 2016. Ab September beginnt das dritte Ausbildungsjahr für uns Teilzeitauszubildende. Ich bin jetzt nach dem wochenlangen Stress echt Ferienreif. Für die letzten beiden Leistungsnachweise muss ich mich dann noch mal aufraffen.
    Über was schreibst du die Facharbeit?

    Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tu was du willst, und steh dazu, denn dein Leben lebst nur Du.
    (altes Sprichwort)


    Es ist viel dunkler, wenn ein Stern erlischt als es sein würde, wenn er nie erstrahlt hätte (In Trauer und in Erinnerung an meinen Kater Otto)

  • Ah okay.
    Also bei mir steht das Facharbeitsthema ja nun schon und ich werde über Dyskalkulie im Kindergartenalter schreiben.
    Ich fange nun in den Ferien an mit schreiben. Ich habe mir auch einen Termin geben lassen in den Ferien. Wir haben jeder einen Lehrer an die Seite gestellt bekommen, damit wir einen Ansprechpartner haben.
    Ich brauche diesen Termin auch so als Drucktermin, damit ich das schreiben nicht so sehr voraus schieben kann. :D
    Unsere Facharbeit muss vor Weihnachten fertig sein und im Februar ist Verteidigung. :schwitz
    Danach sind die schriftlichen Prüfungen und dann danach ist unser Prüfungspraktikum :tanz freu mich jetzt schon auf meine Gruppe. :D
    Ich komme nun in das 3. Lehrjahr und mache eine Vollzeitausbildung.

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

  • Na ihr Lieben,


    wie geht's euch?


    Bei mir ist es bald soweit - die Sommerferien stehen an. :love
    Und ich gehe endlich von der Schule weg. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge.
    Aber ich gehe voll motiviert auf die Erzieherausbildung - ich hoffe irgendwie das die nächsten 7 Wochen (ist noch 1 Woche Schule) schnell vergehen, ich sie aber gut nutzen kann um ein wenig zu entspannen und meinen Haushalt auf Vordermann zu bringen. :whistling:
    Und natürlich den Urlaub mit den Kids zu genießen.
    Ich freue mich auf neues Futter für mein Hirn und auf das was ich lernen en werde. (In einem halben Jahr heule och mich dann aus weil es so viel ist oder so... :P )


    Ich wünsche euch, sofern ihr noch welche habt, schöne Sommerferien :wink

  • Juhu.. Jaaa ich habe noch 5 Wochen Ferien :thumbsup:


    Schön dass du dich auf die Erzieherschule freust. Mal sehen ob du in einem halben Jahr auch jammerst. :P:-D


    Ich werde nun auch noch meine Ferien genießen und freue mich auf Berlin. :love


    Schöne Ferien noch :winken:

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

    Einmal editiert, zuletzt von chrissymaus ()