Beiträge von Tuxianer

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!

    Ein Zitat von Bill Gates und der muss es ja wissen!



    "640 kB sollten eigentlich genug für jeden sein.""



    :lach:-D



    Ganz in ernst,ich merke auch ,wenn auch nur minimal das dieses Forum etwas langsamer ist,aber so schlimm finde ich das jetzt nicht!

    p.s. hier ist ja ziemlich wenig los ... ich hoffe das das ein gutes zeichen ist 8) .


    Das habe ich mir auch gedacht! :-)


    Ich bin morgen mit einer Freundin auf den Weihnachtsmarkt! Lieber würde ich aber mit meiner Partnerin auf den Weihnachtsmarkt gehen,wenn ich den eine hätteschön Händchenhaltend und mit ab und zu Liebevolle Küsse Zwischendurch! Und Abends zusammen auf den Weihnachtsmarkt zusammen Glühwein Trinken!Ich glaube das Letzte mal mit einer Partnerin war ich vor 5 Jahren auf den Weihnachtsmarkt!Irgendwie halten meine Beziehungen seit den nie über Weihnachten! :-(

    Fazit: Die Größte Gefahr beim Fußballspiel oder dem Weihnachtsmarkt geht nicht von Terroristen aus, sondern von der Autofahrt auf dem Weg dorthin.


    Ich fahre trotzdem Auto.



    Die Gefahr von einen Familienangehörigen ermordet zu werden ist auch höher als durch Terroristen ermordet zu werden und das Weltweit!



    Ich habe mir mal den Link angeschaut von der Bundeszentrale......dann habe ich mal geguckt nach USA und da viel mir nur ein Satz ein:


    "Glaube nur einer Statistik,die du auch selbst gefälscht hast!" Warum auch immer,aber meinen Staat Vertraue ich garantiert nicht mehr,da wurde dann doch zu oft gelogen!

    sorry, russ. Nachrichten traue ich gar nicht


    Sorry,unseren Medien traue ich genauso viel zu objektiv zu sein,wie z.b Russia Today!


    Es gibt in meinen Augen nur noch wenigen Journalisten,die Objektiv sind wie ein Herr Todenhöfer oder einst ein Herr Scholl Latur oder Gabriele Krone-Schmalz!


    Ich weiss nicht,wer die Warheit sagt,ich weiss nur eins,jemand der Kriege runter spielt und oft gegen Flüchtlinge hetzt,wie Spiegel TV,den Traue ich keinen Meter!


    I

    Und nochmal zu unserem Altbundeskanzler. Die damalige Regierung hatte damals auch schwere Fehler gemacht, bzgl. Ausländerpolitik.
    Was mir Angst macht, ist, das die braune Soße nun Aufwind bekommt. :amok: :amok: :amok:


    Die Feiern sich immoment selber,der Zulauf wird auch immer grösser,zumindest liest sich das so!Zur Braunen Soße zähle ich auch Menschen,die einen Krieg haben wollen!Denn es wird zum grössten Teil NICHT die Terroristen treffen,sondern Alte Menschen,Frauen und Kinder,das war bei ALLEN Kriegen so!

    Wir sind moralisch verpflichtet Flüchtlinge willkommen zu heißen.
    Allein schon weil wir (unser Lebensstil) sehr dazu beitragen, dass es vielen Menschen auf der Erde schlecht geht.
    Daher finde ich diese erwartete Riesen-Dankbarkeit immer ein bisschen fragwürdig.


    In jeder Gruppe von Menschen gibt es einen sicheren Anteil von A... nicht so netten Exemplaren. Ja, auch unter Flüchtlingen.
    Aber wie der/die TS selbst sagte, sind es Einzelfälle. Diese sollte man keinesfalls verallgemeinern.



    Besser hätte ich es nicht Schreiben können!Das bringt es nähmlich auf den Punkt,da unsere Wirtschaft und Industrie einen Grossen Anteil hat an den Krieg in Syrien!



    TTIP


    da ist gerade jede Ablenkung willkommen


    Genau so sieht es aus,sonst ist normalerweise die WM oder EM,damit die Bürger nichts Merke(l)n in diesen Land!


    Ich kann verstehen warum der User das Anonym verfasst hat,wenn man nicht der Meinung der Masse oder medien ist,ist man entweder Rechts oder Links,mittlerweile sehe ich das so an,das Menschen gespaltet werden sollen,wenn sie ihre Meinung Frei äussern!Ich finde sehr wohl,das man Bedenken an dem was alles so passiert haben darf!Waren nicht heute auch Festnahmen in der nähe von Aachen?Ist nicht das Länderspiel abgesagt wurden?


    Meine eigene Erfahrung,wo ich mir zwei Flüchlingsheim angeschaut habe,weil ich sowieso vorbei gehen musste(keine 300 meter von mir entfernt und das andere 1km) Das bei mir in der Gegend ist sehr Sauber,die Flüchtlinge sind zuvorkommend und Benehmen sich auch!So soll es sein!


    Das andere Flüchtlingsheim sieht da schon leider anders aus,sehr viel Müll liegt dort rum!In der Zeitung stand,das es dort auch schon öfters ärger gab mit der Polizei,dazu kann ich aber nichts schreiben,weil ich es nicht erlebt habe!
    Die Medailie hat ebend Zwei Seiten und nicht eine!

    Ich würde gerne über Weihnachten und Silvester verreisen- nach weit-weit-weg


    Ich würde ja gerne Weihnachten auch nach " weit weit weg" wo Schnee liegt,bei mir im "Dorf" leigt leider nur Matsch,wenn überhaupt! :-(


    butterblum : Mein Sohn ist noch 10 und noch darf ich diese Events geniessen,ich bin mal gespannt wann es so weit ist,das er nicht mehr mit möchte!


    Was mache ich dann überhaupte? Zu Hause bleiben möchte ich nicht! Reicht ja schon Weihnachten!

    Also mein Sohn und ich Feiern Silvester mit anderen allein-Erziehenden die auch ihre Kinder mit bringen!


    Jeder der nicht weiss was er machen soll ob mit oder ohne Kind ist auf diesen Weg herzlich Eingeladen,die Feier findet in Pulheim statt und wir würden uns über neue Gesichter sehr Freuen und vielleicht findet sich ja der ein oder andere,was dort meistens der Fall ist! :-) Ihr könnt mich gerne per Privat-Nachricht anschreiben! :-)


    Schlafmöglichkeiten sind dort auch Vorhanden!


    Letztes Jahr waren viele neue Leute dort und deswegen sehr Interessant! :)

    . ja, das leben ist super so wie es ist - wer braucht schon männer :frag .


    Und wer braucht schon Frauen? :frag . :nixwieweg:D


    Von Brauchen kann glaube ich keine Rede sein,aber einen Partner anderen Geschlechts finde ich interessanter! :lach Wenn ich schon so alt bin,das ich keine Partnerin möchte,dann muss ich ins Altersheim! :lach .Man kann nicht mit und auch nicht ohne,oder wie heisst es? :-)

    aber ich kann hier doch nicht ernstahft weiterschreiben wenn ich doch gar keine beziehung mehr möchte ;) .


    Musst du aber.....Mann und Frau darf den Club nur verlassen wenn Mann oder Frau in einer Beziehung ist! :-D:lach


    Ich wette das du in absehbarer Zeit einen kennen lernst,weil es dir vielleicht jetzt egal ist...das ist doch meistens so,wen man damit nicht rechnet,ist es so weit und man ist in einer Beziehung! :-)

    Miesmuschel : Ich glaube ja,das man eher an einen Vollpfosten aus den Internet gerät,als im realen Leben!


    Mein Grund zur dieser Analyse,ist,das was ich zum beispiel hier lese oder wenn ich mich mit jemanden unterhalte,wenn es um das Thema Dating-Portale geht!


    Klar kann man sich hier ein bisschen Lustig machen über Menschen die zumbeispiel bei einen der ersten Dates,die Frage:"Was versienst du?" stellen.Dabei ist es eigentlich Traurig,weil diese Portale einen verleiten absolut oberflächlich zu werden/sein, Auch,das ,ob es jetzt foren sind oder Single-börsen,das Wahre an einen Menschen,sehr Verzerrt und es niemals wiedergeben kann,wie es in real ist!


    Ich weiss noch als wir uns auf einen Event unterhalten haben und du zu mir sagtest,das du dachtest,wie ich im Forum schreibe,das ich doof sei,aber dann doch ganz umgänglich bin!Klar liegt es auch an einen selber wie man sich präsentiert,doch manche(wie auch ich) wissen nicht,wie man sich in Foren oder Single-dinger präsentiert sollen um es so unverfälscht wie man selber ist,wieder zu geben!Das ist ein Grund,warum ich mich nicht bei Single-dinger anmelden würde,vielleicht bin ich auch bei so etwas einfach zu Konserativ und Spiessig! :D

    Jepp... :ohnmacht: Hoffnungsloser Fall....


    Und trotzdem liebe ich ihn....
    ...tapern wir halt später gemeinsam in die Suppenküche...



    Sind wir nicht alle ein bisschen "Hofnungsloser Fall" :lach



    @Karamellka : 3-4 Jahre können sehr lang werden! :rolleyes:


    Miesmuschel : Wo lernst du die kandidaten den kennen wenn man fragen darf?

    Wie er sein "muss": Er sollte mir zeigen, dass ich ihm wichtig bin. Er sollte Zeit mit mir verbringen wollen und auch regelmäßigen Kontakt halten wollen. Für mich da sein, wenn es mir schlecht geht.


    Das sollte normalerweise so sein in meinen Augen!Kannst du denn,was du Schreibst auch erwiedern?



    ist ja auch legitim. :frag


    Dazu fällt mir nur eine Antwort ein zu Kapitalisten und Matrealisten,damit will ich nicht sagen,das du eins von beiden bist,da ich dich nicht kenne!Es liest sich halt nur so!

    Nichts ist abturnender, als die Frage nach dem Einkommen.


    Zitat von »Hexenmama«
    Ich erwarte nicht, eingeladen zu werden, lieber bezahle ich selber, um nicht in irgendeiner Form mich verpflichtet zu fühlen.


    ja, aber ich finde es - gerade bei einem date - etwas albern zwei kaffee auseinanderzurechnen :frag. dann wäre es mir lieber es bezahlt mal der eine, dann der andere.


    Beides hat was und ist glaube ich beides nicht Falsch!Irgendwie!Für mich kommt es da auf die Situation an und wie SIE gestrickt ist...ist sie eine emanzipierte Frau,darf sie emanzipiert ihren Kaffe selber bezahlen!Lade ich aber jemanden ein,Zahle ich auch! :-)

    Bier und Schokolade zusammen? :schiel


    Das Schmeckt ja nicht! :nixwieweg

    Ich kriege die Schokolade und das Bier darf er behalten :D :D


    Genau so war es gedacht,für euch Frauen die "Nervennahrung"! ;-)

    Ich nehme gern ein Glas Rotwein :tuedelue


    Trocken oder Lieblich? :P



    Ich weiss,das viele Beziehungen kaputt gehen wegen den Geld,wenn ich dann die Geschichten höre,wie sehr man gelitten hat,weil er alles Versoffen hat oder sie Kaufsüchtig war und andere Gründe!Das steht auf einen anderen Blatt,wenn aber schon bei einen kennenlernen das Wort "Geld" ein Gesprächsthema ist,glaube ich,das diese Menschen denen es so wichtig ist,überhaupt schon mal Geliebt wurden sind oder jemals jemand anderen Liebten!Irgendwie ist der Kapitalismus total an mir vorbei gegangen! :rolleyes::-):daumen


    Miesmuschel : :welcome Lange nicht gesehen! :lach Gut nach Hause gekommen?
    Wie muss er den sein,damit er dir gut tut?

    nein, aber ich habe keinen toll bezahlten VZ-Job und ich glaube das hat ihm angst gemacht auch das ich evtl. noch mal einen neustart wagen möchte. das nächste mal ziehe ich mir einen pulli an auf den steht "ich will nicht dein geld, ich will nur deine liebe" :rolleyes2: .



    Dann war er defentiv nicht der richtige!Sei froh das sich das so schnell herausgestellt hat,das er nicht dein Typ ist! :-) Es ist doch egal was jemand verdient in einer Partnerschaft,zumindest ist das meine Meinung! Allerdings würde mit den was ich Verdiene auch nicht bei den ersten Treffen überhaupt reden,sondern sagen das ich das und das Gelernt habe und das zur Zeit Beruflich mache!


    Matrealismus steht heute Leider bei ganz vielen oben,sicherlich ist Geld wichtig,aber nicht so Wichtig,das Geld mir meine Meinung über Menschen verändern würde!


    Ein Neustart klingt dooch gut! Wenn ich eine kennen lernen würde und sie würde mir sagen das sie ein Neustart machen wollen,wäre nur meine Frage,ob dann überhaupt Zeit wäre für eine Partnerschaft!

    Darf ich mich dazu Gesellen aber mit ein Bier? Ich bringe auch Schokolade mit! :-)


    Den ganzen Tag unterwegs,vorher noch bei guten Freunden gewesen,alles gut,aber dann kommt man nach Hause und mein Sohn ist im Bett!Jetzt weiss ich gerade nicht was ich Unternehmen soll! :-( Irgendwie fällt mir die Decke auf den Kopf weil ich kein Bock auf wenig habe!


    frisko : Zumindest war es ganz nett,aber was war den Unheimlich an deiner Arbeitssituation?Bist du Bestatter von Beruf?

    Leider habe ich das auch schon erlebt,das nicht wie ihr schreibt die Frauen so eiversüchtig sind,sondern die Männer!Die sind auch nicht besser,bei den Mann kommt erschwerend hinzu,das er sofort sein "Revier" Verteidigen will! :rolleyes:


    Mit mir haben das auch einige Frauen gesagt,was die Begründungen sind,es sind ähnliche wie ich sie von euch Frauen Lese!


    Wenn ich dann sage,das ich keine Frau suche,sondern sich man findet wenn die Zeit und Zufall das so möchte!
    Wenn ich dann noch sage,das ich meinen Haushalt und Erziehung absolut im Griff habe und dafür keine Frau brauche,weil es bei uns super Klappt,kommt dann selbst bei der ein oder anderen Frau Wahrscheinlich die Skepsis,glaube ich manchmal!


    Das ganze kann man eigentlich auch nur mit Humor sehen! :lach

    *Finja* : Das klingt schon so,das du Neidisch auf deine Freundinen bist,weil dich deine eigene Situation runter zieht und du dich vielleicht auch ein wenig selbst runter ziehst!


    Vielleicht liegt es aber auch daran,das du Single bist,das du das was du schreibst,auch ausstrahlst!Das ist um jemnaden kennen zu lernen äusserst wichtig!


    Ich weiss genau wovon du schreibst,mir geht es nicht viel anders zu dehm was du schreibst,doch versuche ich aus der Situation eine Tugend zu machen! Teilweise habe ich mich auch damit etwas abgefunden,das es so ist,wie es ist! Auch Finanziell,wobei Geld ändert nicht mein Gefühlszustand,da ich alles andere als Matrealistich veranlagt bin! Arm bin ich dennoch nicht,ich habe nur nicht so viel Geld!


    In ein paar Jahren kannst du ja länger Arbeiten wenn dein Kind so weit ist,betrachte,den Zustand wie er jetzt ist als eine Momentaufnahme!Und Lerne daraus!


    Ich glaube was dir fehlt,ist,das dir jemand zu hört und für dich einfach mal da ist!Um das zu erreichen,glaube ich,das was ich von dir lese,das du als erstes dafür sorgst,das es dir besser geht,das du dich erst ein mal mit dein Kind selbst Verwöhnst,das muss nicht viel Kosten oder manchmal gar nichts!


    Es ist auch nicht unbedingt ein Riesen Nachteil ein AE zu sein!Teilweise hat man auch ein paar Sorgen weniger!Und man kann sein Kind manchmal besser alleine Erziehen,so geht es zumindest mir!


    Wie heisst es so schön für Frauen :Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen!