Beiträge von Tuxianer

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!

    Ich würde mir den Jungen Schnappen und ein sehr sehr ernstes Gespräch suchen.Mit 23 Jahren kann man erwarten das er genauer nachdenkt was er macht.Den würde ich den PC Verkaufen lassen,ansonsten muss er gucken wie er zu seiner Arbeit kommt,bei so einer Aktion würde ich mich Verar... vorkommen.Das geht ja mal gar nicht. Und wenn der soviel Geld für solche Sachen hat,würde ich den mehr Miete Zahlen lassen.

    Oder benutzt doch selbst WA, oder Tuxianer


    Ja das stimmt,mir geht es aber um die Menge,den nicht das Gift Tötet sondern die Menge ;-) Und da versuche ich ein gutes Vorbild zu sein und bin nicht so oft bei Whatsfu.. am benutzen.
    Ich gucke mir uns Erwachsene an und wundere mich nicht das unsere Pubis/Kinder dauernd am Handy sind,denn wir sind das Problem.

    Ich glaube trotzdem nicht daran, dass ein Pubertierender plötzlich seine ganze Fähigkeit zur Einsicht verliert, auch wenn es vordergründig den Anschein haben mag.



    Glauben kann man in der Kirche ;-) Mach deine eigene Erfahrung,du wirst dich noch schwer wundern über die "Fähigkeit" von Pubertierenden.


    Gerade kommt mir das so vor,wie die Tipps der Nicht-Eltern an Eltern.Erst wenn man selbst die Erfahrung macht,weiß man es,das das was man gedacht hat,Blödsinn ist.


    Vor ein paar Jahren dachte ich über diesen Therad das mich das so nicht treffen könnte mit meinen Sonnenschein von Sohn,ich wurde eines besseren belehrt und mittlerweile verstehe ich hier jeden der hier schreibt.Die,die mit viel Humor schreiben,sind wahrscheinlich die jenigen die es sehr "Hart" getroffen haben. :lach


    Zu Whatsapp wollte ich noch schreiben,das es jeder anders macht,mein Sohn hat kein Whatsapp und bekommt es erst mal noch nicht,das hängt aber von meinen Sohn selber ab und weil ich Whatsapp nicht für förderlich halte,woran ich das Fest mache?An uns Erwachsene,wir selber haben uns nicht im Griff,zumindest die meisten.
    Mein Sohn hat ein Tablet,was er ab und zu mal benutzen darf,ich versuche das mein Sohn sein Medienkonsum selbst Reguliert,was manchmal in die Hose geht,aber Ok ist.Was ich damit sagen möchte ist,das jedes Kind anders ist und man nicht Pauschal sagen kann,das eine Sache für alle gilt.

    Die Pubi-Demenz ist hier leider auch ein großes Thema....vor zwei Tagen hatte mein Sohn Geburtstag und heute fragte er mich welches Datum wir heute haben :lach


    Mit der Musik habe ich das auch schon ein paar mal erlebt,übrigens bin ich auch ein Kind der 80er und 90er Querbeet.Für mein Sohn megapeinlich wenn ich ihn irgendwo hinfahre,wenn Freunde dabei sind läuft er sogar Lieber zu Fuß,bevor er sich für meine Musik schämen muss :-) Das finde ich Persönlich sogar besser,dann ist er mal an der Frischen Luft. :-D


    Nordlicht :für die Whatsapp deiner Tochter hätte ich sogar Geld bezahlt,so Lustig finde ich die,hätte auch von meinen Sohn sein können :lach


    Was mich zu einen anderen Thema bringt,mein Sohn hat kein Whatsapp,anfangs war er Sauer etc und mittlerweile ist ihm das egal.Also bis jetzt habe ich alles richtig gemacht,ich sehe in dieser Art von Kommunikation eher mehr Negatives als Positives,deswegen hat mein Sohn ein Handy ohne den ganzen Schnick-Schnack.....da ich für mein Sohn ja sowieso sooooo alt bin,denke ich mal,hat er damit gerechnet das er kein Whatsapp etc bekommt.

    Klar werde ich auch kotzen. Aber der Gedanke, dass man dann auch mal alleine zu Hause ist, scheint die Gehirnumstellung wert zu sein. Und ja ich freue mich wenn die weniger Hummeln im Hintern hat.


    Dann kommen andere Sorgen,wo ist er/sie und wo bleibt er/sie? Auch nicht besser,eher Schlimmer.


    Also von weniger Hummeln in Hintern kann ich hier nicht berichten,klar,es wird mehr gechillt,aber dazwischen ist mehr Action als zuvor.Kleine Kinder,kleine Sorgen,grosse Kinder,größere Sorgen und Pubertierende sind dann noch mal eine andere Hausnummer :lach


    Die Zeit die du dann zum Ausruhen hast weil Pubi unterwegs,die wirst du auch brauchen um Kraft zu Tanken :lach


    Ich hoffe du legst bei mir nicht jedes Wort auf die Goldwaage,bei mir kommt der Pubi-Humor durch :-D


    Was cool ist und da gebe ich dir recht,man kann mit den Pubi mehr machen,zumindest geht es mir so,da ich im Verhältnis noch ein recht Junger Papa bin für ein fast 13 Jährigen Pubi und wir voll auf einer Wellenlänge sind was Unternehmungen und Hobbys betrifft.Ich habe noch zwei Pubis vor mir nach meinen Sohn,ich möchte,willmuss das Überleben :rolleyes::-):D:lach

    Ich freue mich schon auf die Pubertät. Ja und auch auf die zugeschlagen Türen.


    Ich musste das zwei mal Lesen,ich habe auch mal so gedacht,jetzt weiß ich das die Pubertät echt anstrengend ist und allen alles abverlangt bei "Krieg der Demenz und des,kann alles,weiss alles und reizbar" :lach


    Es kommt natürlich darauf an was für ein Exemplar man zu Hause hat,in unseren Fall hat es uns sehr Hart getroffen,weil Pubi schon mit 11 in die Pubertät kam und mit 12 übermorgen 13 voll drinne ist und auch eher einen kleinen Mann ähnelt als ein Kind von Körper her.


    Ab und zu Verfluche ich die Pubertät,denke aber daran das ich schlimmer war was zum Beispiel "kluge Sprüche" raushauen betrifft,sich "cool fühlen" und dabei nicht merken wie Sau dumm der Spruch war.Deswegen begegne ich die Pubertät mit viel Humor,sonst ist sie nicht zu ertragen,auch auf die Gefahr hin das mein Sohn sich "Verarscht"vorkommt.


    Ich wünsche dir gutes gelingen und ich schreibe mal,wir lesen uns er in ein paar Jahren wenn du dich hier im Pubi-Auskotz-Therad so richtig auskotzt :D


    Hätte da einige Anekdoten zu Schreiben die Lustig sind,euch danke ich in diesen Therad einen daran zu erinnern wie Humorvoll die Pubertät ist :thanks:

    Das wird das erste Silvester sein das unsere Mini das erlebt,mein Sohn ist bei seiner Mama in Neumünster ,deswegen Feier ich mit meiner Frau,meiner Tochter und Bonuskind hier.Wir werden was Leckeres zu Essen machen(Wir wissen noch nicht was) Ein bisschen mit Bonuskind Spielen und Zocken und zur Geisterzeit dann ein paar Raketen steigen Lassen.


    In Pulheim gibt es für Alleinerziehende mit Kinder verschiedenes Alter eine Party mit Schlafmöglichkeit,da Zwergenkäfer (10 Monate alt)aber noch zu klein ist,fahren wir diesmal nicht dahin kann ich ansonsten aber Empfehlen,ist auch nicht so teuer,weil alle mit anpacken was Essen,Reinigung etc betrifft,ihr könnt mich gerne mit einer PN anschreiben,ich gebe die Adresse gerne weiter.

    Manchmal,eigentlich seit diesen Therad,mache ich ab und zu auch mal den Adblock aus um zu sehen was so angezeigt wird,bei mir ist es eher gemischt.


    @ Nordlicht Dieser Link den du da rein gestellt hast,könnte auch von Pegida sein.Was ich daran schlimm finde,das die auch noch die Frechheit besitzen das ganze mit "Kinder in Gefahr zu Tarnen :kopf


    :thumbsup::hae:
    Nachdem ich in dem anderen Thread geschrieben habe, dass ich bereits gewählt HABE, bekomme ich jetzt auch nur den Chr. Lindner und FDP Werbung angezeigt. :kicher
    TOLL


    LG


    Also den Lindner würde ich auch nicht haben wollen,dann doch viel lieber die Frauen :D:thumbsup::lach