Beiträge von Rilana

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!

    Ein freundliches Hallo in die Runde,

    nach Jahren der Abstinenz mal wieder reinschnüffenln....

    Ich wünche allen ein schönes und entspanntes Weihnachten!


    Mit einigen wenigen noch in Kontakt, aber durch das wirkliche Leben andere Prioritäten. Mini-Rilana geht es gut, es pubertiert vom feinsten (was ich nicht erwartet hätte :nixwieweg:lach). Eigentlich geht es uns gut, ich bin mittlerweile 2-fache Oma (auch nicht mit gerechnet, aber einen total netten Schwiegersohn, GsD). Wenn Fragen sind, immer her damit (Mini-Rilana möchte gerne wieder auf die Foren-Treffen, sie vermisst sie und ich irgendwie auch). Mal sehen, die nächsten Tage querlesen und vielleicht den/die andere wieder lesen und Kontakt aufbauen.

    Herzliche Grüße

    Rilana und Mini-Rilana:wink

    Meine Freundin kommt aus Jamaika und sie benutzt für sich und ihre Tochter immer Kokosöl. Sie schwört drauf.


    Für Mini-Rilana mit den langen Haaren nehmen wir seit einigen Monaten immer eine Haarbürste mit Wildschweinborsten (DM, Rossmann). Vorher hatten wir auch immer dieses Spray. Seit der Haarbürste nicht mehr (selten). Problem ist eigentlich nur Schwimmunterricht wegen Chlorwasser. Sind jetzt dazu übergegangen morgens die Haare zu ölen (vorm Schwimmen).

    Auch jetzt noch, wenn er es nicht nötig hat, dann ignoriert er mich und ich bin für ihn null wert.
    Vielleicht ist es im übertragenen Sinne eine Angst, die ich auch in die Beziehung zu meiner Tochter projeziere?
    Keine Ahnung.


    Mach dich bitte davon frei! Die Beziehung zu Deinem Ex ist eine andere Ebene wie zu Deinem Kind.


    Sieh es positiv: du hast Deinem Kind soviel Liebe gegeben dass sie sich freimachen kann. Sie weiss, das Du sie liebst und immer lieben wirst. Deswegen kann sie auf andere zugehen. Sie weiss das Du immer für sie da bist und da sein wirst.
    Und der Papa ist nunmal auch wichtig. Freu Dich für Deine Maus das sie ihn in ihrem Leben hat.


    Auch ich hatte so ein "Pflaster". Jetzt geht Püppi auf andere zu, kommt aber immer wieder kuschelnd zu mir zurück und sagt mir das ich die weltbeste, hübscheste Mama bin :love .Ich habe ihr die nötige Stabilität gegeben um das zu ermöglichen. Und Du hast das auch getan! Prima!

    Mal den Finger heb :ohnmacht: . Hier auch. Tochterkind ist jetzt in der vierten und soll im Sommer auf die nächste Schule. Mir rollen sich schon die Zehennägel bei einfachsten Wörtern (siehe Finja).


    Habe jetzt auf der neuen Schule ( weiss ja nicht ob sie genommen wird) mal einen Tag der offenen Tür mitgemacht. Durch die vielen Ausländerkinder dort ist die Problematik bekannt und es wird einmal im Jahr ein Deutschtest gemacht ( auch mit Groß- und Kleinschreibung). Die Mappe müssen die Kinder dann im Laufe des Jahres durcharbeiten. Weiss leider nicht mehr wie der Test hiess. D. h. jedes Kind wird da abgeholt wo es steht. Ob Grammatik, Aufsatz oder anderes. Schien mir ganz praktikabel/plausibel zu sein.


    Aber die letzten Jahre hab ich hier auch die Pimpernellen bekommen (tue ich immer noch). :nixwieweg

    Autsch! Hier wurde aber wohl mal eben in die Vollen gegriffen. Wenn ich mir so ansehe was an Zugriffen, aber auch an Antworten da ist......


    Ja, der Ton war schon mal´ne ganze Ecke rauher. Ja, auch ich finde es erschreckend, wenn ein User sich überlegt (überlegen muss?) ob er was und wie postet. Das kann es eigentlich nicht sein. Ja, es sind viele Menschen und damit viele Meinungen unterwegs, das berechtigt aber noch keinen irgendwie seine eigene Meinung als das NonPlusUltra anzusehen.


    Ich kann vollkommen nachvollziehen, warum anonym gepostet wird. Warum muss man unbedingt wissen, wer es war?! Es ist jemand unzufrieden, schon seit längerer Zeit und das sollte doch eigentlich zum nachdenken anregen und nicht wer postet.

    Linguistik? Germanistik? DaZ? DaF?Komparatistik ...........??
    Eigentlich sollte Dir Deine Dozentin doch den Rahmen (grob) vorgegeben haben oder etwa nicht? :hae:
    Woran hast Du während Deines Studiums Interesse entwickelt?

    Eben. Und die Abschreibung macht es eigentlich. Sehe ich jedes Jahr selber bei meinem Ex mit seiner (leider gottes gottverdammt guten Steuerberaterin :kotz ). Dank der deutschen Steuergesetze kann Millionär sich arm rechnen (exakt bis auf 1.100,00€ genau) und ich krieg jedes Jahr wieder einen erneuten Brechreiz. Liegt aber an den Steuergesetzen und nicht an dem "armen" Mann (vergessen zu erwähnen die ganzen EU-Subventionen, liegen bei knapp 12.000 € jährlich). Aber alles legal ........ :nixwieweg

    phinemuc,
    probier es doch einfach mal aus. Soweit ich weiss kannst Du das Programm erst mal testen bevor Du es kaufst. Die knapp 35 € setzt Du dann anschliessend von der Steuererklärung ab. Kommst du damit nicht zurecht kannst Du immer noch einen Steuerberater involvieren. Ist doch alles ganz entspannt. :blume

    Ich weiß noch nicht, ob es dieses Jahr klüger ist, meine Steuererklärung früh oder spät abzugeben. Dazu müsste ich erstmal die Buchhaltung der letzten Monate nachholen.
    Für 2014 musste ich 2.500 € nachzahlen. :nixwieweg


    Hallo Mary meine Liebe,


    vielleicht die dunklen Wintermonate nutzen für Buchhaltung (und evlt. Komprimierung....?!) :bigkiss

    Ganz ehrlich?! Verstehen tue ich auch nicht so wirklich was ich da mache, rationell in meinen Augen auch nicht wirklich zu erklären, aber das Portemonnaie ist mir in dem Moment dann doch schon näher..... :nixwieweg

    Er sagt, dass ich einen Steuerberater brauche und solle lieber beim Finanzamt nachfragen.


    nachfragen kann nicht schaden aber m.W. kannst Du die Steuererklärung auch alleine machen. Musst nur anschliessend unterschreiben das du das ganze alleine gemacht hast (ob wirklich oder nicht sei mal einfach dahingestellt ;) )

    ach das-
    dafür braucht man Kinderbetreuungskosten... die hab ich bei den beiden Grossen schon lange nicht mehr ;-)


    ähm, nee. Hatte das das erste mal angesetzt wie Maxi schon 19 war :hae: . Ab dann jedes Jahr bis sie raus war aus der Ausbildung. Verwechseln wir jetzt grad was?? :hae:

    phinemuc,
    versuch mal das Teil privat zu bekommen. Bis zu 5 Lizenzen sind drin. Wir haben das immer auf der Arbeit getauscht. Kann auch sein das Du eine Probeversion kostenlos bekommst. Da bin ich mir nicht mehr sicher, da ich das Teil seit gefühlten 4 Jahren benutze.