Beiträge von Woman76

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!

    Da bin ich ja echt froh so einen Glücksgriff gemacht zu haben.


    Anfangs gerade Trennung von der "nOCH-Frau" - da ging es ihm finanziell auch nicht gut und ich hab unterstützt wo es ging...
    Kurze Zeit später sind wir zusammengezogen und seitdem ist mein Geld seins, und sein Geld meins - also alles UNSER!


    Ich finde SO sollte es in einer Partnerschaft sein - vor allem wenn man zusammen lebt! :-)

    Jedes Kind hat ein anderes Kälteempfinden - ich habe diesen Kampf schon laaange aufgegeben... :rauchen


    Seit dem Kindergarten gab es nur Stress wegen den Anziehsachen... Im tiefsten Winter, eisig kalt, es musste immer ein Rock mit T-Shirt sein, im besten Fall ein Sommerkleid... :ohnmacht:


    Hab ich natürlich nicht durchgehen lassen, weil ich dachte sie holt sich ne Lungenentzündung...


    Heute ist sie 9 Jahre alt und das Spiel hört nicht wirklich auf...
    Jetzt wo es wieder so kalt geworden ist, bitte ich sie nur morgens ihre Jacke zu schließen und paff bekomme ich die Antwort, mir ist aber warm... :crazy


    Okayyyy, dann lass es eben, schließlich friere ich nicht und ich habe die Erkenntnis gewonnen, was nützen mir am frühen Morgen hier die ewigen Diskussionen, wenn sie unten vorm Haus eh wieder die Jacke aufmacht und von der Schule auch mit offener Jacke heim kommt... :frag


    Das einzig gute daran ist, sie scheint mittlerweile so abgehärtet zu sein, denn krank war sie in den letzten JAHREN, was Schnupfen, Husten angeht ÜBERHAUPT NICHT und ich, die sich immer mollig warm anzieht, sitze hier mit ner fetten Erkältung.... :krank::kopf


    Also, take it easy, wenn ihm kalt ist, wird er sich schon melden... ;)

    :daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen:daumen :daumen
    Für Deine Freundin + Familie und alle anderen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen :daumen

    Hallo Ihr Lieben :winken:


    Meine Tochter möchte sich von ihrer Playmobil-Kirche trennen.


    (Bild wurde entfernt. LG Tinchen)
    so schaut sie aus...


    Es müßte soweit auch noch alles dabei sein inkl. original Verpackung


    Bei Interesse mache ich gerne ein Foto :-)


    Preisvorstellung 15€ + Versand

    Ich hätte ganz, ganz großes Interesse!!! :winken::winken::winken:


    In der Größe 146/152 würde ich schon ziemlich was nehmen - da wächst meine nämlich gerade rein...


    Gerne kannst Du mir eine PN schicken :-)

    Hallo Ihr Lieben,


    gestern hat mein Partner einen Eilantrag beim Amtsgericht gestellt auf Übertragung des Aufenthaltsbestimmungsrecht.
    Gründe dafür gibt es viele, z.B. wird das Kind von der Mutter brutal geschlagen... :angry


    Was meint Ihr wie lange das dauert bzw. wie das jetzt genau ablaufen wird?
    Der Anwalt meinte wir müssen das Mädchen jetzt erstmal nicht mehr zu der Mutter geben...


    Edit: Das Mädchen wird 9 Jahre alt...

    Ich darf aus gesundheitlichen Gründen auch keine Hormone einnehmen... Kupferspirale scheidet ebenfalls aus und Kondome sind mir zu unsicher...
    Ich werde mich sterilisieren lassen...
    Da ich aufgrund meiner Gesundheit auch kein Kind mehr bekommen dürfte (und ich auch keines mehr möchte), übernimmt die KK die Kosten zum Glück... :-)

    Besser spät als nie...........


    Alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag!
    Ich hoffe Du hattest einen tollen Tag und hast Dich schön feiern lassen...


    :blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume:blume

    Ich habe nirgends geschrieben, dass der Vater Unterwäsche an hatte!!!
    Was andere dazu dichten ist mr auch relativ egal!
    Ich sage das was ich weiß, was mir von meiner Tochter berichtet wurde und was mir das andere Mädchen erzählt hat...
    Und wie das für den guten Mann ausgeht ist mir auch relativ schnuppe um ehrlich zu sein...
    Sowas macht man nicht!
    Wie heißt es so schön: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!
    Als erwachsener Mensch sollte man wissen, dass man sowas nicht tut und wenn er es nicht wusste, dann wird er es jetzt lernen!

    Also unnormal finde ich das Verhalten der Mädchen ganz und gar nicht...
    Selbst vor mir hält sich meine Tochter eine Hand vor ihre Scham, wenn ich mal DRINGEND ins Bad muss während sie dort nackig steht...
    Finde ich absolut normal und das andere Mädchen ist ja auch schon 10 und körperlich schon weiter entwickelt...


    Ich habe eben noch den Verantwortlichen für diese Fahrt angerufen und ihm den Sachverhalt erklärt...
    Er fand es sehr gut, dass ich das gemeldet habe und er wird mit diesem Herrn Kontakt aufnehmen...
    Sollte er das abstreiten wird es ein Gespräch mit den Kindern, dem Herrn, dem Verantwortlichen und mir geben, wo die Sache dann geklärt wird...


    Auch bei so kleinen "Vergehen" darf man die Augen nicht verschließen und ich bin froh, dass da nun was unternommen wird...
    Sicherlich möchte ich diesem Mann nichts unterstellen, vielleicht war es tatsächlich gedankenos von ihm, aber was wenn es das nicht war???
    Eine boshafte Absicht wird man ihm sicherlich nicht nachweisen können, aber er soll wissen, dass sowas immer ans Tageslicht kommt und das man dann nicht still hält und es Eltern gibt, die solch einer Sache nachgehen...


    Und was das lügen betrifft... Sicherlich hat meine Tochter auch schon gelogen, aber warum sollten die beiden Mädels sich so eine Geschichte erzählen, wo sie sich ja noch nichtmal bewusst waren, dass ich zuhöre... Wie gesagt, die zwei saßen an einem anderen Tisch und ich hab das nur gehört, weil ich eben eine neugierige Mutter bin und gelauscht habe... :pfeif

    @ babbedeckel


    Wenn ich mich im Schwimmbad im Bikini zeige, dann ist das freiwillig...
    Was da gelaufen ist, war nicht freiwillig und läßt sich meiner Meinung nach nicht vergleichen!


    An alle anderen: Vielen Dank, ich werde es morgen melden... Den guten Mann selbst ansprechen möchte ich nicht, weil ich nicht garantieren kann, dass ich da sachlich bleibe... Mich macht das einfach zu sauer... :wuetend

    Hallo Ihr Lieben :winken:


    Ich rege mich gerade wahnsinnig auf und wollte Euch mal fragen, ob das berechtigt ist oder ob ich etwas übertreibe...
    Wenn letzteres, dann holt mich doch bitte wieder runter... ;)


    Meine Tochter ( 8 Jahre ) war vorletztes Wochenende auf Kommunionsfahrt mit Übernachtung...
    Sie teilte sich das Zimmer mit noch 3 anderen Mädels...
    War alles toll und klasse und sie hatte viel Spaß...
    Gestern waren wir mit einem Mädchen aus der "Gruppe" bei McDonalds...
    Die Mädchen saßen an einem anderen Tisch und quatschen so vor sich her...
    Ich als Mutter bekomme da immer Ohren wie Rhabarberblätter, weil ich das Gequatsche immer voll interessant finde... :rotwerd
    Plötzlich hör ich, wie meine Tochter zu ihrer Freundin sagt, weißt du noch als der Herr P. einfach so in unser Zimmer gekommen ist und wir nur in Unterwäsche da standen? Das war ja so eklig... :schiel


    Ich hab mich dann natürlich in das Gespräch eingemischt und es kam heraus, dass meine Tochter und das Mädchen sich gerade anziehen wollten, als Herr P. anklopfte... Herr P. ist übrigens ein Vater, der sich freiwillig als Begleitperson gemeldet hatte für diese Fahrt...
    Jedenfalls muss er angeklopft haben und die Mädchen haben gerufen, bitte nicht reinkommen, wir ziehen uns gerade an...
    Er kam trotzdem rein... :wuetend
    Das andere Mädchen ist schon 10 Jahre alt und auch schon körperlich etwas weiter entwickelt... Beide fingen an zu kreischen und sprangen ins Bett unter die Decke, weil sie sich geschämt haben, nur in Unterwäsche dort zu stehen... Herr P. hielt es allerdings nicht für nötig das Zimmer gleich wieder zu verlassen, sondern blieb noch eine Weile und schaute sich um...
    Für jedes Zimmer gab es eine Betreuerin bzw einen Betreuer und Herr P. war NICHT der Betreuer für dieses Zimmer... Aufsicht für dieses Zimmer hatte eine andere Mutter... Er hatte also im Grunde in diesem Zimmer nichts zu suchen und ich finde es einfach UNVERSCHÄMT dass er trotz Aufforderung draußen zu bleiben, das Zimmer betreten hat und auch beim Anblick der Mädchen nicht gleich wieder rausgegangen ist...


    Zählt ein "NEIN" bei Kindern nicht? Haben Kinder nicht ein Anrecht auf Intimsphäre?


    Seh ich das zu eng?
    Ich spiele mit dem Gedanken diesen Herrn morgen bei der Kirche zu melden, weil ich einfach finde, dass das gar nicht geht!
    Ein wildfremder Mann hat nicht das Recht in ein Zimmer zu platzen in dem meine Tochter nur in Unterwäsche steht und schonmal gar nicht, wenn sie vorher gesagt hat, dass man bitte nicht reinkommen soll... :angry:angry:angry