Welche Kredite gelten beim Trennungsunterhalt

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Genau gleich ... Je nachdem zahlst du die Kredite der Ex sogar ein zweites Mal ab.

    Liebe Grüße



    Bap



    Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

  • Das heißt, wenn ich zu Beginn der Ehe ein größeres Vermögen hatte und am Tag des Auszuges (oder Scheidung) ein kleineres Vermögen, dann muß meine Frau den Zugewinn an mich zahlen?


    LG Jens

    Andere Baustelle ;)

    Bei deiner Frage geht es um Vermögen, die Schulden senken aber das Einkommen.


    LG

    ... unn denn bin ick in mir jejangen, war aber ooch nüschd los! :drink ...

  • Nee, nee, so nicht, Wolfi. Der sog. "Zugewinn" ist die Differenz zwischen dem Endvermögen eines Partners bei Scheidung(santrag) und seinem Anfangsvermögen bei Heirat.

    Habt ihr während der Ehe (weiter) Vermögen gebildet (und keinen anderslautenden Vertrag geschlossen), dann wird euer Endvermögen anteilig aufgeteilt unter Abzug des Eingangsvermögens. Habt ihr aber minus erwirtschaftet, das Geld verbraten, wird nix ausgeglichen. Und ist ein Partner zum Beispiel verschuldet, wird das brav vom gemeinsamen Vermögen abgezogen (aber ein Wert - Auto?! - ggfls. im Zeitwert gegengerechnet).

    Ist alles recht kompliziert. Aber wenn man in der Ehezeit am Ende ordentlich Geld verbrät (zB Reisen schon für 2021, 2022 und 2023 im Voraus zahlt oder Fortbildungen finanziert), dann ist der andere Mitfinanzier dieser Dinge, ohne davon profitieren zu können (wenn er nicht mitreist ...)


    Da deine Ex alles gut vorbereitet hat bei Trennung und fürs ABR-Verfahren, gehe ich einfach mal davon aus, dass sie beim Finanziellen auch nicht ungeschickt taktiert hat.

    Liebe Grüße



    Bap



    Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

    2 Mal editiert, zuletzt von Volleybap ()