Flächenberechnung - Einführung in die Basics

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Meine Frau hat begonnen beim Telekolleg mitzumachen. Kleines Problem: Mathe!

    Im Moment läuft der Vorkurs, also eine Auffrischung des in der Schule gelernten Stoffs.

    Heute saß sie schon wieder Stunden am Kapitel Termumformungen, die Übungsaufgaben beziehen sich auf einfache Flächenberechnungen.

    Ich weiß nicht mehr, wie ich ihr die Grundlagen erklären kann , also warum ein Rechteck keine cm sondern qcm Flächeninhalt hat.

    Es gibt auch YouTube Erklärvideos, aber sie wirft die Sachen einfach durcheinander, Längen und Flächen.

    Wie ist das in der Schule, gibt es denn irgendwo eine ganz einfache Einführung in Die Welt der verschiedenen Dimensionen? Warum man meter-kilogramm-sekunde braucht, all diese Basics. Ich weiß zwar, wie das alles geht, aber jemandem erklären, warum, so dass sie es auch versteht, dass bei ihr "der Knoten platzt", so etwas suche ich.

  • Ist es der passende Kurs, wenn es beim Vorkurs bereits nicht passt?

    Ich könnte mir vorstellen dass es nicht unbedingt einfacher wird....


    Ansonsten gibt es auf YouTube wirklich gute Videos, aber da hast bereits geschaut. Kann man nicht den Lehrer/Dozenten direkt fragen?