Kur-Antrag und Weihnachtsgeschenk

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • So, nun würd ich mich auch mal über ein paar Daumen freuen.


    Heute gehe ich zu ner Druckerei, habe dort einen Druck für ein Shirt für meinen Schatz zu Weihnachten in Auftrag gegeben. Leider ist noch immer nicht klar, ob das klappt. :crazy Zum einen wg. der Datei an sich, zum anderen wg. des Materials des Shirts was ich mitgebracht hatte...Wenn das Shirt nicht klappt, muß ich den Druck nochmal bezahlen für ein hauseigenes (häßliches :flenn ) Shirt.


    Neeeeiiin...ich bin so gar nicht nervös, weil ich Donnerstag los fahre zu Schatz...bis dahin sollte ich ein Geschenk haben. :nixwieweg


    Außerdem habe ich heute alles fertig gemacht für einen Kur-Antrag. Beruflich bedingt kann ich spätestens April...ich hoffe sehr, daß ich eine bewilligt bekomme und es dann auch in den nächsten 4 Monaten geht. :bet:bet


    :thanks:

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt,

    muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Da quetsche ich feste mit... :daumen

    LG
    CoCo



    Halt mich fern von der Weisheit, die nicht weint, von der Philosophie, die nicht lacht, und von der Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt.


    ~ Khalil Gibran ~





  • huuuuiiii,,,Weihnachtsgeschenk hat schonmal geklappt (Schweiß von Stirn abwisch)


    Dankeschön für die vielen Daumen, haben für den ersten Teil ja schonmal geholfen. :anbet
    Morgen schick ich den Kur-Antrag raus...


    Lena, das weiß ich, daß vieles schnell belegt ist. Aber ich konnte nicht früher beantragen. Wir werden sehen...

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt,

    muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Ich komme soeben aus meinem Urlaub aus Oberfranken zurück.
    Eine halbe Stunde bevor ich da war hatte ich einen Anruf auf dem AB.


    "Hallo Frau XY, bitte rufen sie doch mal zurück, wir würden gerne einen Termin für ihre Kur vereinbaren...."


    8o8o8o8o8o


    Ist das ein schöner Jahresanfang!!!


    Könnte sogar noch zwischen drei Terminen wählen. Der einzige mini Wehrmutstropfen ist, daß ich wg. der Arbeit wohl noch drei Monate warten muß um den späteren Termin zu nehmen. Aber hey...


    ICH HAB DIE KUR BEWILLIGT BEKOMMEN!!!!!! :thanks::thanks::thanks:

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt,

    muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Dankeschön!!


    Es geht zur AOK-Nordseeklinik auf Amrum.


    Wann weiß ich eben noch nicht, entweder Ende Februar oder wahrscheinlich eher Anfang April.


    Hab gerade mal auf den Kalender geguckt, vom Antrag bis zur Bewilligung waren es gerade mal 2 Wochen. Und da waren noch die Feiertage zwischen!! 8o


    Ich wohne ja an der Ostsee, daher wundern sich manche Leute immer was man dann an der Nordsee will. Aber die Luft ist dort ganz anders, und auch das Wasser.


    Und ich freue mich außerdem so sehr, weil es das letzte Jahr ist, wo ich mit meinem Sohn eine Mutter-Kind-Kur bekommen würde, da er dieses Jahr 12 wird.


    Ach man...hört sich vielleicht blöd an, aber ich hab´s echt verdient, und vor allem körperlich echt nötig. :S


    Danke liebes Universum, danke liebe Daumendrücker!!! :anbet:anbet:anbet

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt,

    muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Oh schööööön! Amrum! Dann drücke ich mal für Anfang August, wäre ja schon etwas netter vom Wetter her.


    Äh, neeee...Anfang April, nicht August. ;)


    Die Insel ist zu jeder Jahreszeit schön, ich kenne sie sowohl im kalten Oktober als auch im heißen Sommer.

    Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt,

    muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Äh, neeee...Anfang April, nicht August. ;)


    Die Insel ist zu jeder Jahreszeit schön, ich kenne sie sowohl im kalten Oktober als auch im heißen Sommer.


    Ja, sorry, April gedacht, August geschrieben. :-D


    Du bist ja auch von hier oben, daher: Es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Klamotten. Stimmt, Amrum geht immer. :-)