Empfehlenswertes Infomaterial zu ADS/ADHS

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Diese Frage richtet sich jetzt mal ausschließlich an diejenigen, die ein Kind mit ADS/ADHS-Symptomen haben.


    Wo bekomme ich gute Fach-Infos her ? Möchte mich mal näher mit dem Thema befassen und mich in das Gebiet einlesen.


    Gibt es Broschüren ? Oder sonstiges Material dazu ?


    So à la "Welche Symptome?", "Wie erkenne ich?", etc.


    Vielen Dank im Voraus.

  • Wenn du einen Verdacht hast, lass es gleich aerztlich abklaeren. Man hat als Mutter manchmal nicht die noetige Distanz und die ganzen Symptome, die da immer im Inet beschrieben werden treffen irgendwo ein ganz klein wenig auf alle Kinder zu (wenn man eh schon ein wenig Sorge hat, kann man sich da wunderbar was "einreden") oder eben andersrum: ach, das und das Symptom trifft ja nicht zu, also alles ok... Am besten ist das GEspraech mit einem Experten (der in der Regel dein Kind dann auch beobachtet (im Wartezimmer, bei dem Gespraech etc). LG

  • da muss ich zustimmen - denn die tests schmerzen ja nicht..
    man kann sich aber vorab schonmal erkundigen, denn man hat eine wartezeit zwischen 3 und 6 Monaten
    bei einem richtigen Kinderphychater, der auch anständig ist - so ist es hier bei uns zumindest..


    lg

    So wie man in den Wald hinein
    schreit, so schallt es auch wieder
    herraus