Autoreperatur

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Hallo Ihr Lieben,
    Ich brauche nochmal dringend Rat.Mein Auto ist in der Werkstatt,Kostenvoranschlag 900 Euro.Für Bremsbelaäge und Bremsscheiben wollen die ca.550 Euro haben.
    Ich finde das sehr teuer.
    Was sagt Ihr dazu?
    Gruß buffi

  • Ich selbst hatte letzten Dezember die Bremsen und Bremsbeläge machen lassen und 611 Euro hingeblättert.
    Die KVAs (insgesamt vier Stück, die ich mir eingeholt habe) gingen sogar bis 950 Euro.
    Ich denke, das passt so....... tut mir leid, ich weiß, das ist hart! :flenn

    .... Auch das geht vorüber!.... :daumen
    oder
    .... das blöde am Leben ist, dass auch Arschlöcher mitmachen dürfen!.... :lach

  • ja, ich weiß, das ist hart..... vielleicht kannst du der Werkstatt Ratenzahlung anbieten?

    .... Auch das geht vorüber!.... :daumen
    oder
    .... das blöde am Leben ist, dass auch Arschlöcher mitmachen dürfen!.... :lach

  • Hast du nicht vielleicht nen befreundeten Schrauber?


    Ich warte momentan auf die Lieferung meiner Bremsen (komplett für hinten) und dann legen mein Papa und och uns drunter, wir machen fast alles selber!
    Hab für die Teile 220 Euro bezahlt, ist halt nicht original bezogen.

    Und unsere Ewigkeit ist nur ein Wimpernschlag, uns bleibt nicht ewig Zeit...

  • Für Bremsbelaäge und Bremsscheiben wollen die ca.550 Euro haben.


    :nanana zu teuer


    Was sagt Ihr dazu?


    andere Werkstatt suchen und mal im Netz (z.B. hier Preise für die Teile vergleichen..


    Da bekommst Du ja schon fast nen neunen KA mit dem Bj. für..


    Schau mal in nem zum Fahrzeug passenden Forum, oder motor talk bei google eingeben...
    Alternativ mir mal ne PN schicken, wenn nicht zu weit weg, kann ich Dir auch ne Werkstatt empfehlen ;)


    lg von overtherainbow :rainbow:

  • frag mal in deinem freundeskreis nach. material sollte sich so um die 50€-100€ im zubehör belaufen (ebay ab 25€) und dann nochmal ein paar euro fürs machen. ist also wenn du nicht die billigsten teile nimmst solltest du locker mit 200€ hinkommen!!!!

  • Also für den Ford KA gibt es ,wenn es nicht Original Teile sein müssen gibt es schon Bremsscheiben + Bremsbeläge unter 80€.

  • Hallole,
    das sind die Preise der Vertrags-Werkstätten.
    Schau nach einer "freien Werkstatt"
    1A wäre sowas zum Beispiel. Oder ne Werkstatt um die Ecke.
    Der Hersteller der Ersatzteile für Vertragswerkstätten und freier Handel ist der Gleiche.
    Es fehlt lediglich der Aufdruck.
    Für einen Ford KA sollten Bremsbeläge und Scheiben nicht so teuer sein.
    Da schau mal nach
    http://www.pkwteile.de/ersatzteil
    Grüßle

    Nichts ist wirklich.
    Und wenn, ist es wirklich wirklich?
    Oder ist es dann nicht wirklich wirklich?
    Und wenn nicht wirklich, ist es wirklich nicht wirklich?
    Und dabei kann es wirklich nicht wirklich wirklich sein.
    Und wirklich ist es niemals wirklich.
    Nicht?

  • Hallo, frag doch mal im Bekanntenkreis wo ne gute freie Werkstatt ist oder ein erfahrener Schrauber, in eine Fachwerkstatt würde ich nie wieder gehen.

  • Beziehen sich die 900 Euro nur für die Vorderachse oder für vorn und hinten? Mein Mann hat mal geschaut.


    Bremsbeläge vorne 36,50 Euro


    Bremscheiben vorne 2x 45,30 Euro


    Arbeitszeit laut Herstellervorgabe 0,9 Stunden um die 58,50 Euro, aber jeder hat ja nen anderen Satz.


    Wärst du (je nach Stundenlohn d. Werkstatt) für die Vorderachse (Material und Stundenlohn) bei 325-330 Euro

    Einmal editiert, zuletzt von Zann ()

  • das ist jetzt keine direkte Antwort auf deine ganz konkrete Frage (da kenn ich mich gar nicht aus)... aber: wie wärs mit Carsharing? 'Das eigene Auto können Sie sich sparen!'
    Schau mal in deiner Stadt, rechne das durch... vielleicht wärs auch für dich eine (preiswerte) Alternative zum eigenen Auto.
    Ich hab schon lange kein eigenes Auto mehr, - das ist toll...

    _________________________________________________________________________
    keks3


    life is a tale told by an idiot, full of sound and fury, signifying nothing (shakespeare)
    'Does anybody remember laughter?' (R.P.)

    Einmal editiert, zuletzt von keks3 ()