Habe mal eine Frage zum Zeugnis

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Wie es mit den unterschreiben der Arbeiten ist, weiß ich jetzt gar nicht.
    Ich weiß nur, das die schlechten Noten immer erst dann rauskommen, wenn die Karteikarten mit nach Hause gegeben werden.
    Auf den Karteikarten stehen immer alle Noten und die müssen zu Hause unterschrieben werden.


    Das mit den Gesprächen ist mir klar, Kind sagt nur halt Mutter geht nicht hin und Vater erfährt es erst gar nicht.
    Der Vater erfährt von den schlechten Noten immer erst, wenn halt die Karteikarte mit nach Hause kommt.


    Naja wir werden mal schauen, ob das Kind das Zeugnis nach den Ferien bekommt..
    Und ob es auch dem Vater gezeigt wird..

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

  • Ruf doch mal in der Schule an. Zu JEDEM Halbjahr gibt es ein Zeugnis auch in NRW. Wenn Kind keins nachhause gebracht hat lass es dir von der Schule schicken. Woran kann es liegen, dass "Kind" so ein Problem damit hat ein (evtl. nicht so toll ausgefallenes) Zeugnis nachhause zu bringen? Ein Zeugnis ist nur ein Zeugnis. Keine Gesamtbeurteilung über das Kind. Würde das nicht so hoch hängen, mir allerdings schon Gedanken machen, wenn viele Noten schlechter sind als 3. BTW Arbeiten müssen immer von einem Elternteil unterschrieben werden. Auf was für einer Schule ist dein Kind?

    Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tu was du willst, und steh dazu, denn dein Leben lebst nur Du.
    (altes Sprichwort)


    Es ist viel dunkler, wenn ein Stern erlischt als es sein würde, wenn er nie erstrahlt hätte (In Trauer und in Erinnerung an meinen Kater Otto)

  • Es ist nicht mein Kind. Es gibt kein ärger wegen den Noten.


    Nur der Vater fragte nachdem Zeugnis und Kind und Mutter sagten, es gab keins. :frag


    Schule.. Da macht das Kind 2 tage schule und 3 tage Praktikum.

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

    Einmal editiert, zuletzt von chrissymaus ()

  • Achso, worum geht es denn dann genau?

    Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tu was du willst, und steh dazu, denn dein Leben lebst nur Du.
    (altes Sprichwort)


    Es ist viel dunkler, wenn ein Stern erlischt als es sein würde, wenn er nie erstrahlt hätte (In Trauer und in Erinnerung an meinen Kater Otto)

  • bin im chat
    irgendwie ist mein postfach zu voll

    Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tu was du willst, und steh dazu, denn dein Leben lebst nur Du.
    (altes Sprichwort)


    Es ist viel dunkler, wenn ein Stern erlischt als es sein würde, wenn er nie erstrahlt hätte (In Trauer und in Erinnerung an meinen Kater Otto)

  • Meine Tochter hat zum 1. Halbjahr in der 1. Klasse auch kein Zeugnis bekommen. Vielleicht ist das in Hessen so. Es genügt mir, wenn es zum Abschluss der 1. Klasse eines gibt ... wenn nicht, frage ich mal nach.

  • Bis Klasse 3 gab es nur Beurteilungen in schrieftlicher Form,ab Klasse 3 Noten.Ich habe gerade die Zeugnisse meiner Jungs hier liegen,sie haben extra ein Kästschen wo man ankreuzen muß*der Lehrer* ob Klassenziel erreicht wurde oder nicht.Aber vorher gab es immer Elterngespräche ob Defizite vorhanden sind .Der kurze kann nicht sitzen bleiben,weil er in den Probe Jahre 5 und 6 ist,da geht man automatisch rein

  • Das Kind ist seit ner Weile auf ner neuen Schule und es gab angeblich wieder kein Zeugnis.

    Nur der Vater fragte nachdem Zeugnis und Kind und Mutter sagten, es gab keins. :frag

    Also wenn ich das richtig verstanden habe hat KV seit 2013 keine Zeugnisse zu sehen bekommen. (War das auch das Trennungsjahr ?)



    Falls er (also KV) sich wirklich für die Zensuren interessiert, dann möge er KM kurz schriftlich auffordern ihn innerhalb einer Woche über die schulischen Leistungen / die schulische Situation des Kindes zu informieren.
    Falls keine Information erfolgt, dann muss er (Interesse vorausgesetzt) ggf. Schule, Jugendamt und/oder Gericht einschalten.
    Haben beide gemeinsames Sorgerecht ?


    Aber wenn er sich so lange hat vertrösten lassen, dann ist das alles nur begrenzt nachvollziehbar.

    Einmal editiert, zuletzt von Loewe_63 ()

  • Hallo,
    ein Zwischenzeugnis bekommt Sohnie seit der 5. Klasse auch nicht mehr. Das kann in BY die (Weiterführende-) Schule wohl so entscheiden.
    Dieses Zeugnis gibt es auf Verlangen der Eltern in der 9. und 10. Klasse, sonst erst ab Q11.


    Allerdings gibt es vor Weihnachten und um Ostern eine Notenübersicht, diese ist auch von den Eltern zu unterschreiben.
    LG Lotta, auch ohne Zeugnis immer auf dem Stand

    edit: Rechtschreibfehler gefunden und korrigiert


    Nur wer einen Schatten hat, steht auf der Sonnenseite des Lebens!

  • Doch zwischen durch sah er mal ein Zeugnis, es gab ja auch einen Schulwechsel.


    Nun auf der neuen Schule, gab es angeblich wieder keins.


    Kind lügt halt auch gerne.

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.

  • Kind lügt halt auch gerne.


    Das ist nicht schön - wie gehst Du damit um? Tolerierst Du das?


    Abgesehen davon: was sagt denn der KV dazu? Wenn ich Dich recht verstehe, bist Du ja, was dieses Kind angeht, weder sorge- noch erziehungsberechtigt - aber andererseits, wenn Du bei der Schule bekannt bist, dann müsste doch eine Frage genügen, ob es ein Zeugnis gegeben hat. Oder Du fragst einfach mal andere Eltern dieser Klasse.

  • Meine Tochter hat zum 1. Halbjahr in der 1. Klasse auch kein Zeugnis bekommen. Vielleicht ist das in Hessen so.


    Nun habe ich auch darauf eine Antwort gefunden: erst ab Klasse 3 gibt es Halbjahreszeugnisse. Zu finden unter "Leistungsbewertung und Zeugnisse".


    Im ersten Halbjahr gab es ein Elterngespräch, wird es demnächst auch wieder geben. Ich weiß zwar nicht, ob das Standard ist, aber ich finde es gut, dass sich die Lehrerinnen darum individuell kümmern. So bleibt man auf dem Laufenden.

  • Kind ist nicht mein Kind, kenne den Kv.


    Und Kind ist 15 und 8. Klasse.


    Kv findet es auch alles sehr komisch und will auch nochmal nach haken.

    Stell dir vor deine Zukunft wird wunderbar und Du bist Schuld.