In stiller Trauer

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Dafür müsste leider der Kongress mitziehen, wenn ich das noch richtig im Kopf hab.

    Ja, ich glaube, das ist so. Daran ist ja auch Obama schon gescheitert, wenn ich mich recht erinnere. Aber besser ein Präsident, der willens ist, es wieder zu versuchen, als einer, der gleich hinter der Waffenlobby steht. Vielleicht tut sich ja jetzt doch etwas. Wobei die Republikaner ja jetzt schon; sofort nach diesem schrecklichen Ereignis, schreien, es läge nicht an den Waffen, sondern an den Menschen. Unfassbar.

    LG
    CoCo




    Vegan bedeutet, dass man Tierquälerei, Welthunger, Umweltzerstörung und Pandemien nicht nur zwischen den Mahlzeiten sch.eiße findet.

  • Ich zünde eine Kerze für den gestern verstorbenen Schauspieler Horst Sachleben an. Er war in „Um Himmels Willen“ zu sehen als Bischof Rossbauer. Er hat diese Rolle wirklich sehr gut gespielt. 😊😢🕯

    "Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar" (Antoine de Saint-Exupéry)

  • Kerzen anzünd'... 😪


    Als wir 2018 in den USA waren, durfte ich in einer Grundschule hospitieren. Dort hinein gekommen bin ich nur mit Anmeldung und einer intensiven Ausweis- und Personenkontrolle. Einerseits fand ich es gut, dass nicht jeder Hinz und Kunz in die Schule reindurfte, andererseits auch "bezeichnend".

    Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben aber muss man es vorwärts.:strahlen

    (frei nach Sören Kieerkegard)

  • es ist so fürchterlich - und dann gibt es ganz strange Forderungen


    „Schulen in ganz Amerika fehlt ein gutes Trainingsprogramm für bewaffnetes Schulpersonal" und Millarden die jedes Jahr in den Schutz der Schulen fliessen, aber auf die Idee den offenen Waffenhandel/Besitz einzuschränken - mag niemand denken #Lobby

  • SCHEISSE, SCHEISSE, SCHEISSE!!!!!


    Mir ist nicht nach "stiller" Trauer! 😫😫😫


    Warum sterben die liebsten Menschen so früh?!


    Noch eine Kerze anzünd 😭😭😭.


    Edit: ich könnte einfach nur SCHREIEN!!!!! Menschen, die leben WOLLEN und nicht mehr "dürfen", weil dieser scheiss-abgefuckt-verdammte Krebs sie nicht lässt! Es ist so verdammt unfair!!! SCHEISSE!!!

    Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben aber muss man es vorwärts.:strahlen

    (frei nach Sören Kieerkegard)

    Einmal editiert, zuletzt von Jannne ()

  • Janne, ja, das ist Scheixxe. ?( Und Trauer ist nicht nur "still". Ich hatte auch schon mal den Gedanken, ob man den Thread nicht umbenennt - allerdings ist das, was mir dabei als erstes einfiel, "abgekupfert" - es gibt eine Seite, die ich mag; die "In lauter Trauer" heißt...

    LG
    CoCo




    Vegan bedeutet, dass man Tierquälerei, Welthunger, Umweltzerstörung und Pandemien nicht nur zwischen den Mahlzeiten sch.eiße findet.

  • Janne, ja, das ist Scheixxe. ?( Und Trauer ist nicht nur "still". Ich hatte auch schon mal den Gedanken, ob man den Thread nicht umbenennt - allerdings ist das, was mir dabei als erstes einfiel, "abgekupfert" - es gibt eine Seite, die ich mag; die "In lauter Trauer" heißt...

    Danke, Coco. 🌻


    Es geht mir soooooooo viel durch den Kopf... ich wusste ja, dass es irgendwann soweit ist. Erinnerungen, Trauer, aber ... ich bin auch wütend.

    Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben aber muss man es vorwärts.:strahlen

    (frei nach Sören Kieerkegard)

  • Ein Kerzchen für den kleinen Gino aus Kerkrade. 🕯️


    Ich muss grad weinen. Es ist schlimm genug, ein Kind zu verlieren. Wie schlimm ist das erst, wenn man damit leben muss, was ihm angetan wurde.

    LG
    CoCo




    Vegan bedeutet, dass man Tierquälerei, Welthunger, Umweltzerstörung und Pandemien nicht nur zwischen den Mahlzeiten sch.eiße findet.