Was ist nach der Scheidung zu beachten?

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Ich habe mal nee Frage an die bereits länger Geschiedenen. Wir hatten am 03.12.2010 unseren Scheidungstermin. Am 03.01.2011 läuft nun die Einspruchsfrist aus und das Urteil wird rechtskräftig. Es wird in den nächsten Tagen / Wochen nun auch schriftlich eintreffen.


    Dazu habe ich folgende Fragen:



    1.) Wer muss alles informiert bzw. eine Kopie erhalten. Mir sind bislang folgende eingefallen:


    - Arbeitgeber


    - LBV


    - gesetzliche Versicherung (Krankenkasse, Rentenamt usw.)


    - private Versicherungen


    - Bürgeramt zum Ändern des Stammbuches


    Habe ich eine Stelle vergessen?



    2.) Wie lange kann es mir noch passieren, dass meine Ex oder irgendwelche Behörden Forderungen an mich stellen kann? Beide Kids wohnen bei mir.



    Vielen Dank für eure Antworten.


    kaos2009

  • hallo kaos,
    eventuell deine Bank wegen dem Steuerfreibetrag? ;)

    Einmal editiert, zuletzt von k.A. ()

  • Ich hab keine Ahnung. Mir würde ja das Finanzamt noch einfallen.


    Interessanter Fred. Bin seit August geschieden und habs bisher noch niemandem gemeldet. :hae:

    Liebe Grüße
    Phinchen mit Sohnemann (2002) und Tochterkind (2005)

  • mh ist ja schon lange her bei mir ... aber das familienbuch hab ich nicht ändern lassen :hae:

  • hmm? bin seit dem sommer geschieden und musste nur die krankenkasse informieren. da ich dann nicht mehr familienversichert bin. aber sonst? eigentlich teilt man das doch allen zuständigen stellen mit, wenn man getrennt lebt. steuerklasse ändert sich ja schon nach der trennung und nicht erst nach der scheidung

  • Ich habe das nur gebraucht um meinen Mädchennamen wieder an zu nehmen, ansonsten habe ich die Papiere bisher nicht gebraucht und bin schon über zwei Jahre geschieden.

    Keine Beziehung zu haben ist besser,
    als in einer unglücklichen Beziehung zu leiden.
    Und manchmal ist das so,
    das gerade die Menschen,
    die solo fliegen,
    die stärksten Flügel haben!

  • Finanzamt?? Stammbuch?? und was noch alles?


    Finanzamt gibt man doch sowieso das man getrennt lebt oder geschieden ist und seid wann....


    Stammbuch braucht man nicht ändern, dass passiert automatisch, das heisst wenn man einen Auszug braucht steht es drauf wann geschieden wurde.

    Keine Beziehung zu haben ist besser,
    als in einer unglücklichen Beziehung zu leiden.
    Und manchmal ist das so,
    das gerade die Menschen,
    die solo fliegen,
    die stärksten Flügel haben!

  • Gibt es denn irgendwelche Vorschriften wem man es mitteilen muss?

    Nein, es sei denn man wird danach gefragt oder jemand möchte das haben.

    Keine Beziehung zu haben ist besser,
    als in einer unglücklichen Beziehung zu leiden.
    Und manchmal ist das so,
    das gerade die Menschen,
    die solo fliegen,
    die stärksten Flügel haben!