Es zerreißt mir das Herz!

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Es fällt mir alles so schwer!!!!!!


    Mein Noch-Ehemann hat gerade die Kinder übers ganze Wochenende abgeholt......... es zerreist mir das Herz, meine Kinder gehen zu lassen :heul , was ist das bloß? :radab


    Ich verstehe mich selbst irgendwie nicht mehr :hä . Denke darüber nach, ob es der richtige Entschluß war :hae: , aber nur in solchen Momenten, wo ich mich so aufgelöst fühle. Ansonsten weiß ich 100 % ig, daß es die richtige Entscheidung war, mich von ihm zu trennen. Ich fühle mich weicher und verletzbarer, als zu der Zeit, als wir noch zusammen waren. Früher war ich irgendwie ein anderer Mensch, ich hab ständig an ihm rumgemeckert, es hat mir alles nicht gepaßt :motz:. Fahr am Mittwoch in Kur, ich hoffe innständig, daß ich dort Klarheit für mich finde. Manchmal hab ich das Gefühl ich werd verrückt :wand .


    Danke für Zuhören.


    LG Meerjungfrau

  • Ich denke, die Gedanken, die Du hast, hatten wir alle schon einmal und ich kann sie gut nachvollziehen.


    Wenn man selber den Schritt gemacht hat, sich vom Vater der Kinder zu trennen wird man immer wieder ein schlechtes Gewissen den Kindern gegenüber haben, weil man ihnen die "normale" Familie weggenommen hat.


    Aber halte Dir immer wieder vor Augen, warum Du es getan hat und dass es für die Kinder sicher nicht schöner gewesen wäre, in einer "normalen" Familie zu leben, in der möglicherweise gestritten wird und wo Mama totunglücklich wäre. Davon haben Kinder nichts.


    Gib Ihnen viel Liebe und Zuwendung (was Du mit Sicherheite sowieso tust) und macht Euch ein tolles Leben, so wie es jetzt ist. Irgendwann werden Deine unguten Gefühle weniger und Ihr werdet alles zufriedener mit der Situation werden.


    Versuche, die Zeit, die Du jetzt ohne Deine Kinder bist, zu genießen, unternimm was Schönes, gönn Dir was und tanke neue Kraft...


    Ich drücke Dir ganz feste die Daumen.


    Lieben Gruß
    Sprosse

  • Hallo,


    tut mir wirklich sehr leid für Dich, dass es Dir gerade so schlecht geht. :troest
    Ich nehme an, dass eure Trennung noch nicht so lange her ist?
    Auf jeden Fall sehr verständlich, dass es Dir anfangs so schwer fällt, die Kinder gehen zu lassen. Vielleicht geben sie Dir auch gerade in dieser neuen Situation halt und der wird Dir dann eben bei den kinderfreien WE's genommen ....
    Mir geht es manchmal, auch noch so. Gerade dieses WE war mir irgendwie gar nicht danach, auf meine Tochter zu verzichten aber da muß man eben durch.
    Es werden sicherlich auch irgendwann für Dich solche Wochenenden kommen, an denen Du ganz froh bist, endlich mal wieder etwas für Dich zu tun und nur Zeit für Dich zu haben.


    Fühl Dich mal gedrückt!
    Alles Gute für Dich

    Mal biste der Baum, mal der Hund - so ist das Leben!!!

  • es zerreist mir das Herz, meine Kinder gehen zu lassen


    Ganz ohne Häme, wirklich: Es zerreißt ihm auch das Herz, daß die Kinder gegangen sind (wurden)!


    Ihr müsst euch als Eltern beide mit dem Verlustschmerz abfinden und das könnt ihr am besten, wenn ihr genau wisst daß es den Kindern beim Expartner gut geht und sie euch beide wollen, brauchen und lieben! :blume



    Volker

  • Hallo liebe Meerjungfrau,



    ich kann das sehr gut nachvollziehen, was du momentan fühlst. Man hat plötzlich viel mehr Zeit für sich selbst und weiß damit gar nichts anzufangen, weil man das noch gar nicht kennt.



    Beschäftige dich. Geh raus an die Natur, treff dich mit Gleichgesinnten, mach Sport oder irgendwas, was dich ablenkt und dir Spaß macht. Setz dich in ein Cafè und nimm ein gutes Buch mit.


    Ich schaue zu, daß ich gar nicht ins Grübeln komme, gehe Joggen oder ins Fitnesstudio und war sogar nach langen Jahren mal wieder in einer Discothek (das baut das Ego unglaublich auf *gg*!!!!)



    Hab die Gewissheit, daß deine Kids gut aufgehoben sind und sie genauso Mama wie Papa brauchen!!



    Ich habe auch nachgedacht, was wäre wenn.......... Momentan denke ich, es war ein Glücksfall, daß er die Next kennen gelernt hat und er mir die Entscheidung abgenommen hat. Jetzt muß sie sich mit ihm rumärgern und ich fange langsam an, mein Singledasein zu genießen!!!!



    Kopf hoch - Alles wird Gut!!!


    Ganz liebe Grüße


    Sue :wink