Ex-Auskotz-Thread!!!

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Haselmaus Schmerzensgeld wird nix - wir sind ja verheiratet und wohnen offiziell sogar noch zusammen (bis 1.9.). Haushaltshilfe mag ich nicht, ich mag es nicht, wenn jemand in meinem Kram rumfuhrwerkt. :rotwerd Aber dennoch danke für die Tipps.

    Ich bin eine Mutter - und was ist deine Superkraft?

  • :kotz:kotz:kotz


    ... immer wenn ich denke... jetzt hat er's... kommt der nächste Aussetzer beim KV...


    Muss nun endlich aufgeben und vor allem loslassen... ist wohl Vieles einfach blosses "WUNSCHDENKEN" nichts reales...


    Es waren oft gute Ansätze da... drum hab ich viel zu lange stillgehalten und immer wieder investiert. Am 24.8. ist der Scheidungstermin... nun meine DEADLINE.

    Einmal editiert, zuletzt von Marian14 ()


  • :heul


    :troest


    ja das sage ich mir auch immer immer wieder.. und doch :kotz schaffe ich es nicht wirklich loszulassen... auch jetzt ärgere ich mich grauenvoll er urlaubt mit next und seinen neuen Kindern und ich kämpfe ums überleben und kann mir nicht mal eine Ferienwohnung mit unsern Kindern leisten obwohl wir es so nötig hätten rauszukommen... :wand


    und es :kotz mich an und es graut mir :nixwieweg was abgehen wird wenn er wieder da ist...

    Ein Licht das von innen her leuchtet, kann niemand löschen...

  • Zana81:blume und ganz lieb :knuddel


    Wir waren auch noch nie im Urlaub... weder zu Ex Zeiten noch danach... bin darüber unendlich traurig... kann es aber nicht ändern... KV richtet sich nun neu ein... Auto 6900 €... Laminatboden im Wert von fast 3000€ ... neuer Geschirrspüler... NEXT hat nur teurer Kosmetikprodukte (hat mir mal nen Selfi aus'm Bad geschickt)... Babyzimmer komplett neu eingerichtet... nix secondhand... wie bei uns damals... egal ich blend es nun aus... es führt zu nichts... ja, werde noch oft den Jungs sagen... klappt nicht... können wir uns nicht leisten... noch haben sie auf mich da manchmal Frust... macht mich sehr auch traurig... mit Sicherheit wird sich aber schon bald daran etwas ändern... ohne mein Zutun.

    Einmal editiert, zuletzt von Marian14 ()

  • Mädels, ich glaub nicht an Gott, aber ich glaub an Sprüche ala - Gottes Mühlen mahlen langsam, aber sie malen, oder Hochmut kommt vor dem Fall.


    Designerbabys hin und her, urlaubende Exen - sollen´se, sollen´se glücklich sein - aber den Kopp kann keiner ausschalten und der wird immer wieder für Gedanken sorgen, bei jedem. :brille

    Es ist besser,
    ein eckiges Etwas zu sein,
    als ein rundes Nichts.

  • nen Selfi aus'm Bad geschickt



    :kopf Selfi aus'm Bad .... braucht kein Mensch - schon gar nicht von Ex (aus dem mit Next gemeinsamen Bad :kopf )

    Einmal editiert, zuletzt von Loewe_63 ()

  • @Loewe_63 ...du hast ja so recht :ohnmacht:


    ... kann leider nicht ignorieren... einzige Kommunikationsquelle über die Jungs... erkläre es mir mit dem grossen Altersunterschied...

    Einmal editiert, zuletzt von Marian14 ()

  • Ich darf mich wirklich nicht beschweren, vor allem, wenn ich hier andere Geschichten lese aber warum kann der Dödel nicht hinhören???
    Und warum vergisst er alles?? Boah!!
    Zum wiederholten Male fragt er nach, was er denn zur Einschulung schenken kann. :idee Ah, eine Federmappe...nein, auch zum hundertsten Male, die ist schon in dem Ranzen vorhanden.
    Dass er sich an den Büchern/Materialien beteiligen wollte, hat er klassisch verdrängt. Nein, ich erinner ihn nicht, ich wuppe das, wie auch alles andere alleine!


    Schön war auch...Shorty erzählt ihm, dass er im Urlaub Fassbrause trinken durfte. FASSBRAUSE??? Da ist doch bestimmt Alkohol drin!!! Genau, weil ich einem 6jährgen grundsätzlich Getränke mit Alk einflöße! :ohnmacht:

  • weil ich einem 6jährgen grundsätzlich Getränke mit Alk einflöße!


    na sicher tust Du das, sonst kann man das Kind ja nicht aushalten :tot


    Manchmal fehlen mir die Worte.....

    Wenn ich in die Hölle komme, verlässt der Teufel seinen Thron und flüstert:


    "Willkommen zurück Meisterin!"


  • Schön war auch...Shorty erzählt ihm, dass er im Urlaub Fassbrause trinken durfte. FASSBRAUSE??? Da ist doch bestimmt Alkohol drin!!! Genau, weil ich einem 6jährgen grundsätzlich Getränke mit Alk einflöße! :ohnmacht:


    Sag jetzt bloß, du machst das nicht? Anders kriegt man die kleinen Monster doch abends gar nicht müde und ins Bett! Mach dir nix draus, doof bleibt doof.

  • Schön war auch...Shorty erzählt ihm, dass er im Urlaub Fassbrause trinken durfte. FASSBRAUSE??? Da ist doch bestimmt Alkohol drin!!! Genau, weil ich einem 6jährgen grundsätzlich Getränke mit Alk einflöße! :ohnmacht:


    Da ist tatsächlich kein Alk drinnen - im Endeffekt ist es Limo mit etwas anderem Geschmack. :-)

    Ich bin eine Mutter - und was ist deine Superkraft?

  • :lgh Shorty ist halt nur mit Schuß ertragbar - boah Jule wo haste bloss den Vadder für den Kleinen her??


    Wenn ich das so lese (also immer mal) Dein Ex lebt doch auf ner ganz anderen Welt als ihr. :brille

    Es ist besser,
    ein eckiges Etwas zu sein,
    als ein rundes Nichts.

  • Ich habe damals den Rat einer Freundin befolgt und bin mal von meinem "Beuteschema" abgewichen...
    Auch ich bin immer wieder sprachlos, wenn er seine Klopfer bringt...aber egal wie er ist, Shorty ist das Beste was mir/uns geschehen konnte!

  • Ich habe damals den Rat einer Freundin befolgt und bin mal von meinem "Beuteschema" abgewichen...
    Auch ich bin immer wieder sprachlos, wenn er seine Klopfer bringt...aber egal wie er ist, Shorty ist das Beste was mir/uns geschehen konnte!


    :-D Aber Shorty ist schon mehr das Kind seiner Mama, gell?

    Es ist besser,
    ein eckiges Etwas zu sein,
    als ein rundes Nichts.

  • :lach Shorty hat ihm mal erzählt, dass er beim Grillen auch ein Bier trinken durfte...ich muss nicht erwähnen, dass er es geglaubt hat! :ohnmacht:


    Hat der sechsjährige Sohn von ner Freundin neulich im Biergarten auch gebracht. LAUTSTARK: "Ich hab fei scho Alkohol getrunken." Sie war erstmal sprachlos und dann überkam sie die Sprachlosigkeit, gepaart mit Scham, Gestammel, Erklärungsversuchen, empörte Entrüstung usw. :D


    Ich hab mit fünf schon vom Bier genippt und von der Kippe gezogen.... wesentlich ältere Geschwister sag ich nur........ 8)


    Über meinen Ex kann ich mich momentan gar nicht beschweren, ich hab ihm die Schultüten auf´s Auge gedrückt und die ganze Zeit hat sich nix getan, drum hab ich es nochmal angesprochen und er hat tatsächlich von sich aus die Tage telefonisch Rücksprache mit den Kindern deswegen gehalten :hä:respekt


    Gebt die Hoffnung nie auf, es KANN tatsächlich besser werden :daumen