Club der Einsamen Herzen

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Nein, ich war auch noch nie dort angemeldet. Aber für eine ernsthafte Partnersuche, welche ich momentan sowieso nicht anstrebe, finde ich persönlich Tinder eher ungeeignet. :/

    "Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar" (Antoine de Saint-Exupéry)

  • Besser fände ich ein Forum für Gleichgesinnte. Also solche, die das gleiche Hobby oder Gesinnung haben. Alleinerziehend zu sein würde ich persönlich eher nicht zu meinen Hobbies zählen. Für eine Gesinnung halte ich es aber auch nicht

    A smile a day sweeps the sorrows away

  • Wart ihr schonmal bei Tinder angemeldet, dass das bei euch so verrufen ist? Ich hab da nur gute Erfahrungen gemacht und bin nun wirklich alles, aber nicht verzweifelt.

    Ach lass mal. 8) Tinder ist wie Bild Zeitung und Maggi Tüten, nutzt angeblich niemand. ^^

    Es ist besser,
    ein eckiges Etwas zu sein,
    als ein rundes Nichts.

  • faith: Ich hab tatsächlich sowohl Tinder als auch Finja versucht, als ich noch in der „Ich will nicht alleine sein“-Phase war.


    Fazit für mich bei Finja war hauptsächlich: Zwar einige durchaus nette und sympathische Menschen dabei - aber überschattet leider von einigen Individuen, die sofort ausfallend und beleidigend reagieren, wenn Frau auf ihre wenig ansprechende Kontaktaufnahme mit einer höflichen Absage reagiert (bei Finja kann man ja einfach jede/n anschreiben). Dazu noch einige ältere Herren, die es einfach ignorieren, wenn Frau sagt, dass sie aufgrund des wirklich massiven Altersunterschieds einfach nicht interessiert ist (die fraglichen Herren hätten allesamt locker meine Väter sein können).


    Fazit bei Tinder: Ebenfalls einige ganz nette Herren dabei, hier aber überschattet von der Fraktion „meine Karre, mein Gym-Pic, mein retuschierter Waschbrettbauch“ und den Herren, die ihre romantischen Overtüren offenbar von xHamster o.ä. haben. Selbst wenn Frau an was unverbindlichem Interesse zeigen könnte -> so bestimmt nicht <X:D

    "No one can make you feel inferior without your consent" Eleanor Roosevelt

  • Ich war bei beiden noch nie , aber nicht weil ich die doof finde, kann ich ja eh nicht beurteilen.

    Ich bin einfach so untalentiert und vorallem Schreibfaul.


    Ich habe vor Ewigkeiten mal eine Anzeige Rubrik Partnersuche in der Zeitung aufgeben.

    So mancher Brief war vom Inhalt sicher auch nicht anders als die über Tinder und Ko heute.



    Jeder wie er mag, wie so oft, das Motto🌻


    Liebe Grüße


    Ute

  • Die Tinder-Porno-Dialog-Mentalität hat mich tatsächlich auch weniger gestört, das kann man ja in der Tat abtun als „jeder/m seins/ihrs“. Die Menschen bei Finja fand ich schlimmer, weil aus dem aggressiven Verhalten bzw. dem Ignorieren einer höflichen Absage so ein Mangel an Respekt für die Person am anderen Ende spricht.

    "No one can make you feel inferior without your consent" Eleanor Roosevelt

  • Die Tinder-Porno-Dialog-Mentalität hat mich tatsächlich auch weniger gestört, das kann man ja in der Tat abtun als „jeder/m seins/ihrs“. Die Menschen bei Finja fand ich schlimmer, weil aus dem aggressiven Verhalten bzw. dem Ignorieren einer höflichen Absage so ein Mangel an Respekt für die Person am anderen Ende spricht.


    Mein "Jeder wie er mag" bezieht sich allein auf die Nutzung irgendwelcher Internetplattformen zur Partnersuche.

    Wie/wo man einen Partner sucht, mag jeder selber entscheiden, darum geht es mir. 🌻






    Liebe Grüße


    Ute

  • Pants down: Ja, ich habe Tinder auf dem Handy gehabt. Hat ganze 48 Stunden gehalten, dann war ich so genervt, dass ich es wieder runter geschmissen habe :-)

    Die Herren dort haben selten einen graden Satz heraus bekommen, die Damen waren nicht so kommunikativ. Mein Kollege und ich haben uns einen Spaß daraus gemacht, gemeinsam zu swipen:-D

    Allerdings muss ich sagen, dass auch Paarship nicht besser war. Meine Freundin war dort länger unterwegs, hat gemeint, ich soll es doch mal testen.

    Wenn der dritte Satz lautet "Was hast Du für Unterwäsche an", dann bin ich raus aus dem Gespräch :-) Paarship hat es immerhin drei Tage geschafft, mich am Ball zu halten. Dann war der Genervt Faktor wieder so hoch, dass ich es gekickt habe.


    Fazit: Ich bin nicht der Typ für solche Angebote. Ich bin überfordert, wenn mehr als 10 Menschen gleichzeitig etwas von mir wollen (damit meine ich Aufmerksamkeit und Antworten) und wenn die Gespräche direkt Richtung Bett gehen, ist mein Interesse direkt auf der Flucht.


    Daher: Never ever again. Auch keine Anzeigen, kein "Elitepartner", kein "Lovoo" , kein was auch immer. Eher ziehe ich im Lendenschurz in den Wald :-D

    I don´t suffer from insanitiy, i enjoy every minute of it8):evil:

  • Ach lass mal. 8) Tinder ist wie Bild Zeitung und Maggi Tüten, nutzt angeblich niemand. ^^

    Maggi, Bild und Tinder ergibt zusammen auch ein schönes Bild 😂


    Ich erinnere mich da gern dran, meine beste und ich leicht verkatert nach ner Partynacht beim gemeinsamen Swipen auf dem Sofa. "Guck mal den, oh Gott, guck mal DEN" 😂 Aber immerhin, die Tinderbeziehung hielt über drei Jahre.

  • Ich erinnere mich da gern dran, meine beste und ich leicht verkatert nach ner Partynacht beim gemeinsamen Swipen auf dem Sofa. "Guck mal den, oh Gott, guck mal DEN" 😂 Aber immerhin, die Tinderbeziehung hielt über drei Jahre.

    Ok, *so* fände ich Tinder auch wieder witzig :D

    "No one can make you feel inferior without your consent" Eleanor Roosevelt

  • Also ich hatte auch mal Tinder aber auch ganz schnell wieder gelöscht. Zum einen bin ich schreibfaul und das ist dann eher ungünstig zum anderen hab ich so viel nach links gewischt bis es keine Männer mehr gab 🤣. Nein im Ernst mich nervt, dass man Altersgruppe festlegen kann die angezeigt werden dummerweise wurden mir immer Männer über oder unter meiner Altersgrenze angezeigt. Dann hätte ich gern mehr Filter, diese Autoprolls , Mickibudenfanatiker und Co. muss ich nicht sehen .

    Und entschuldigt aber ich hab mich immer gefragt ob die auch arbeiten. Bei 99% der Männer steht immer das sie ja so viel Sport treiben an 7 Tagen in der Woche von normal bis ausgefallen aber alle radeln natürlich zusätzlich, alle Reise so gern und so viel ach ja und natürlich ist Kultur ganz wichtig. Hmm 🤔 also bei Tinder sind das dann andere Menschen als die die bei mir auf den Straßen rum laufen.

  • Ich denke, da übertreiben wohl viele Männer es mit den Angaben wie jetzt bei Tinder etwa usw. ;)
    Jedenfalls bringt es nichts, wie verkrampft nach einem Partner zu suchen. Meine Erfahrung letzten Herbst bis Frühjahr diesen Jahres etwa hat mir gezeigt, dass man dann erst recht auf seltsame Gestalten trifft oder es passt aus diesen und jenen Gründen nicht und und.... Darum bleibe ich jetzt erstmal lieber Single und arbeite daran, auch alleine und ohne einen Partner glücklich zu sein, im Sinne von Selbstliebe etc. Irgendwann kommt für uns alle sicherlich der Richtige bzw. die Richtige.

    "Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar" (Antoine de Saint-Exupéry)