Beiträge von Bilema

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
Das AE-Team wünscht euch ein schönes neues fröhliches Jahr 2021 und viel Gesundheit :)

    So...die ersten 2,1 KG sind erreicht. Hört sich nicht viel an aber, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!
    Konnte gestern sogar einem Ü-Ei widerstehen... :nanana
    Habe mein erstes Eiweißbrot gebacken und es schmeckt sogar :lach


    Auf Nacht gehen mir manchmal die Ideen aus! Und immer das selbe is jetzt auch nicht der Brüller, kenne ja das Buch mit Rezepten schon ziemlich gut.


    So Ihr lieben....dran bleiben, der Sommer naht :strahlen


    LG Bilema


    So ihr lieben, ich verabschiede mich offiziell aus diesem Thread. Ich habe jetzt mein Traumgewicht von 63kg erreicht. ^^


    Ich drücke euch allen die Daumen, dass ihr euer persönliches Wunschgewicht auch (irgendwann) erreicht. Ihr schafft das! :blume


    Viele liebe Grüße :winken:
    Mia


    Hallo Mia,


    ich gratuliere Dir und Daumen hoch das Du Dein Wunschgewicht erreicht hast :thumbsup: :thumbsup:

    So...ich check mich hier auch mal ein :D
    Bin seid einer Woche wieder dabei mein SIS Programm durchzuziehen....heute hatte ich leider einen Rückfall :S mitten auf dem Wohnzimmertisch steht eine Schüssel mit Leckereien die mir die ganze Woche nix auchgemacht haben aber heute :sabber bei meinem morgenlichen Gang zur Waage werde ich mich bestimmt tierisch ärgern :cursing: aber gut nu is es passiert!


    Habe vor 3 Jahren schoneinmal ein paar Monate das SIS Programm gemacht und damit 15 Kilo abgenommen.
    Habe es auch gut halten können bis zu dem Zeitpunkt wo EX ausgezogen ist....Frust essen auf Nacht hat mir den Hals gebrochen und die Hüften runder gemacht.
    Der Sommer ist nicht weit also will auch ich wieder an der Bikini-Figur arbeiten :tuedelue
    Ich hoffe ein wenig darauf das es hier in der Gruppe einfacher ist durchzuhalten!!!!


    Wünsche Euch weiter gutes Gelingen...... so wie ich gelesen habe, haben schon einige super tolle Erfolge :respekt


    LG Bilema

    Hallo,


    ich bin jetzt seid 1 1/2 Jahren mit meinen 2 Kids allein. Anfangs fand ich es super Klasse...irgendwie befreiend. Dann kamen auch andere Zeiten wo ich es ziemlich ätzend fand abends allein auf der Couch zu hocken, kein Gespräch oder mal eine Umarmung nach einem stressigen Tag.
    Und so ist es auch noch heute.....es gibt Tage wo es mir bewusster wird das ich "einsam" nicht alleine bin z.B. Ausflüge und um einen rum nur Familien und dann bekommt man wieder bei Freunden mit wie es mit Partner ist und ich denke....ach ist das schön, damit muss ich mich im Moment nicht rumärgern.
    Aber im Grunde hoffe ich doch, dass es jemanden gibt der mich ertragen kann :D aber ob ich es so eilig damit habe weiß ich noch nicht....lässt sich eh nicht erzwingen und daher lass ich alles auf mich zukommen!


    LG Bilema

    Hallo Mia+3


    auch ich möchte Dich aus der Ferne drücken :knuddel und Dir eine schnelle Genesung wünschen....Ich weiß genau wie Du Dich jetzt fühlst :krank:


    Ich wünsche Euch, das der KV ein Einsehen hat und sich der Kinder annimmt, damit Du schnell wieder fit bist.


    LG Bilema

    Mein Sohn fragt mich heute im Auto wann ich genau geboren bin....ich sage zu ihm 197?, darauf er: Boah Mama....das war ja im zweiten Weltkrieg :schiel Danke Schatz....welch ein Glück das ich Dich soooo liebe :lach

    :party :party
    Man ess nur su alt,


    wie man sich föhlt.


    Alsu janz hätzliche Glückwunsch zom Jeburtstag.
    Grüße aus Bayern ins Rheinland.....lass Dich heute feiern :party :party :party :party :party :party :party :party :party :party :party

    Ich wünsche Euch allen auch einen schönen ersten
    Advent....


    Die erste Kerze habe ich heute früh angezündet.....dann ab mittag ab in die Arbeit, sehr viel mit Kollegen gelacht....frühen abend wieder heim und allein auf der Couch gesessen! Kids waren seid gestern bei KV und sind heute abend zum zu Bett gehen heim gekommen....naja...der erste Advent ohne Kids seid 8 Jahren....war komisch :-(


    Weihnachtsdeko geht dieses Jahr sehr schleppend vorwärts.....bin nicht sehr motiviert, oder doch? es geht rauf und runter mit der Weihnachtslust.
    Weihnachts-CD läuft schon seid Tagen auf Wunsch der Kids im Auto ;-)


    Es kann nur besser werden.....da ich Weihnachten und vor allem die Adventszeit liebe :love: aber das kennen wahrscheinlich einige hier diese hoch und tiefs.


    So....nun schmeiss ich noch ein paar :troest :troest :troest in die Runde und wünsche einen schönen Abend


    LG

    Hallo...


    ich kann mich nur Papa1964 anschliessen, ich denke professionelle Hilfe wird Dir bestimmt gut tun.
    Auch ich sehe mich einingen Punkten wieder....vor allem diese Situation im Park.


    Mir ging es im Sommer so....Freibad am Wochenende und lauter Papis die mit ihren Kids rumtoben. 1 Woche war ich mit meinen Kids im Bayrischen Wald und kam mir teilweise wie ein "Ausserirdischer" vor :frag :frag


    Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft und versuche ein wenig Zeit für Dich zu finden...ich selber weiß das dies nicht immer einfach ist, aber ich weiß auch wie wichtig das ist!


    Ganz liebe Grüße :troest

    Ich steh heute mit meiner Tochter 4Jahre beim DM an der Kasse...aus dem nichts meint meine Kleine zu mir...Duuuuu Mama, ich hab ja noch Zeit zu entscheiden ob ich Ärztin werden will oder?


    Alle drehen sich zu uns um.....ja....Du hast noch viel Zeit....darauf sie....also kann ich mich immer noch entscheiden ob ich Ärztin oder Verziererin werden möchte.


    Ähmmm Schatz was ist den Verziererin für ein Beruf? :hae:


    Mit runzelnder Stirn und großen Fragezeichen in den Augen bekomme ich die Antwort: Na....die, die Häuser anmalen!!!


    Ahjaaaa.... :lach

    Ich denke auch das wenn nichts mehr zu kitten ist, dass Du schnell eine Wohnung beziehst....drücke Dir die Daumen das es mit einer von den Wohnungen klappt.


    Ich habe nach der Trennung noch 8 Wochen mit KV unter einem Dach gelebt und es war für mich emotional die Hölle....und die Kinder haben auch sehr drunter gelitten da sie sich nicht mehr ausgekannt haben...Ihr liebt Euch nicht mehr aber wir leben immer noch wie eine Familie zusammen!! Mein Sohn hat sogar wieder das einnässen vom Bett angefangen, jede 2. Nacht! Und seid dem Auszug des KV nix mehr....


    Wie gehen Deine Kinder damit um??


    LG Bilema

    Danke Euch für die Tipps.....heute ist es auch schon viel besser!


    Aber es tut gut, wenn man weiß das es nicht nur mir so geht.....und man ungeniert mal im Selbstmitleid baden darf.


    La BoumII hab ich mir gerade selbst angetan.... :love meine Kids haben noch nicht das Alter solche Filme zu schauen ;-)


    LG Bilema

    Ich denke das dies hier nichts neues für Euch sein wird, aber ich suche gerade nach einem Ventil und von vielen Seiten habe ich gehört....schreiben hilft!


    Also...es ist Samstag abend und das auch noch an einem Feiertag. Kennt Ihr bestimmt auch wenn es langsam Winter wird, sehr früh dunkel und kalt auf Nacht und dann hockt man zu Hause allein auf der Couch....die Kids schlafen schon und man fragt sich und nun? Ach...egal...mach das beste draus...Kerze an, eventuell TV oder Musik oder auch ein Buch und doch hilft alles nichts. Man fühlt sich einsam... :( Keiner da der der Dir eine feste Umarmung gibt nach einem stessigen Tag....obwohl ich sagen muss..meine Kleine Maus hat mich heute beim zu Bett gehen garnicht loslassen wollen :love: Kinder sind doch sehr feinfühlig!
    Aber ich denke Ihr wisst genau was ich meine...


    Ich bin sonst eine Frohnatur, aber heute ist irgendwie alles sehr bescheiden :rotwerd An solchen Tagen ist auch meist keiner von Freunden verfügbar...was ich Ihnen absolut nicht übel nehme, da sie oft genug für mich und die Kinder da sind! Dazu kommt das ich mir tausendmal überlege dort anzurufen, da sie ja selber Familie haben.
    Morgen sieht die Welt wie immer schon besser aus und ich denke mir....Mein Gott was hast Du gestern wieder gejammert 8| und wenn ich das dann hier lese, schäme ich mich wahrscheinlich in Grund und Boden :ohnmacht:


    Was macht Ihr wenn es Euch so krass mal wieder trifft??


    Ich bin froh, dass ich den Schritt gewagt habe mich hier anzumelden....ich hatte schon viele lustige Abende hier und hoffe auf viele weitere!


    So...das reicht genug gejammert.... :nixwieweg


    LG Bilema

    Ich habe heute meine Tochter mit zur Arbeit genommen und was selten vor kommt treffe ich dort eine Kollegin.


    Wir kommen natürlich ins Gespräch da wir uns schon lange nicht mehr gesehen haben :tuschel


    Nach einiger Zeit kommt meine 4-jährige Tochter um die Ecke und meinte mit einem recht forschen Ton....
    "Sag mal Mama, bist Du zum arbeiten hier oder zum ratschen" :schiel :schiel


    Wir haben danach Tränen gelacht.... :lach :lach

    Ich kenne diese Zeit nur zu gut.....


    Habe mal einen Familienteam-Kurs mitgemacht, der mir persönlich und unserem kompl. Familienleben sehr geholfen hat.


    Auch ich falle immer mal wieder in alte Verhaltensmuster zurück, aber besinne mich des öfteren wieder auf den Kurs....und was soll ich sagen....es funktioniert!


    Vielleicht wird so etwas auch bei Dir angeboten....wünsche Dir Kraft konsequent zu sein. Kinder brauchen Ihre Grenzen!!

    Mein großer ist jetzt 8 und meinte letztens auch er bräuchte ein Handy :thumbdown: vergiss es...wofür??


    Ich habe genau ein Spiel auf meinem Handy und damit dürfen sie ab und zu mal spielen....hat aber seltenheitswert!


    Wir besitzen seid lt. Weihnachten nun auch eine WII und diese ist meist nur im Winter an den WE in Gebrauch....unter der Woche garnicht. Da spielen wir dann aber auch zu dritt :D weil ab und zu mag Mutti auch mal 8o


    Ich denke sie bekommen es auch viel von anderen mit....meine Nichte ist ein Jahr jünger und hat Nintendo, WII und zum Geburtstag gab es ein Tablet....find ich jetzt ein wenig übertrieben :Hm
    Aber auch ich habe lernen müssen das es nicht ganz ohne Technik geht bei den Kids heutzutage :lach