Mutter Kind Kur

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
Das AE-Team wünscht euch ein schönes neues fröhliches Jahr 2021 und viel Gesundheit :)
  • ...

    Das JA hat auch damals zu Gericht geschrieben, daß die Kleine lieber zum Vater möchte, da sie vor der Mutter Angst hat. Es wurde leider nicht berücksichtigt.

    Das ist die einzige Stelle an der ich entnehmen kann, daß die Tochter sich auch außerhalb gegen die Mutter geäußert hat.

    a.) warum wurde das nicht berücksichtigt?

    b.) es ist nicht berücksichtigt worden


    zu a: kann der wolfi vielleicht was zu sagen

    zu b: Das ist der Status Quo. Wäre es dann nicht gut für die Tochter, wenn. der Vater den Mittelweg zwischen stärken des Kindes und sich behaupten gegen die Mutter finden würde, ohne das Kind in einem Loyalitätskonflikt zu halten, der bei beiden Ängste nährt?


    vg von overtherainbow

    Achtsamkeit. Achtung. Selbstachtung.

  • Wäre eine Mutter Kind Kur ohne Kind nicht hinfällig?

    Das käme darauf an, ob die Mutter ohne Kind überhaupt etwas für ihre Gesundheitsvorsorge tun will...


    Das Angebot für eine Mutter-Kind-Kur ohne Kind ist die sog. Mütterkur.

    Liebe Grüße



    Bap



    Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

  • Hallo lieber Wolfi,


    mich hatte vor zwei Jahren eine Mutter Kind Kur - ich habe aufgrund der wirklich schwer belasteten Beziehung zwischen mir und dem Vater dass gemeinsame Kind gleich als Patient mitaufnehmen lassen. Es kam wie es kommen sollte er hat dagegen mit eA Umgang geklagt.
    und verloren.
    Ich durfte mit meiner Tochter auf die Mutter Kind Kur.
    Meine Erfahrung ist das sich ein solcher Aufenthalt nur um die Beziehung kümmert, die Mutter erhält mal einen stressfreien Raum, aktionsangebote für die gemeinsame Zeit mit dem Kind die wirklich sehr schön sind.

    Auf Probleme mit dem Vater wird nicht besonders eingegangen den Ziel dieser Kur ist ein anderes. Die Erholung und Bindung zu dem Kind.


    in 3 Wochen kann niemand beurteilen ob Umgang mit dem Vater gut ist oder nicht, da hüten sich auch die Psychologen im Entlassungsbericht stehen dann evtl weitere Empfehlungen zB Therapie oder sowas die du dann zu Hause annehmen kannst oder nicht.


    Ich würde dir raten, lass die Mutter fahren mit Tochter. In den 3 Wochen entfremdet sich eure Tochter nicht und evtl kannst du sie ja mal besuchen. Das stärkt auch eure Bindung.

    Ermutige deine Tochter dass sie es versuchen soll, meine Tochter war da gerade 3 Jahre alt. Die älteren Kinder 8+ haben in dem Zeitraum ihr eigenes Ding durchgezogen und haben Freundschaften geschlossen und sich austauschen können über Familienverhältnisse.

    Bis heute habe ich zu einigen Müttern und auch Vätern Kontakt.

    Die Kur kann ein großer Mehrwert sein

  • Ab welchem Tag steht der KM das Kind zu?


    Hallo,

    bei unserem wöchentlichen WM fällt der Beginn der Kur in meine Woche. Meine Ex Frau möchte das Kind 2 Tage vor Kurbeginn haben.

    Muß ich die Kleine schon 2 Tage vorher zu ihrer Mutter bringen oder steht ihr rechtlich das Kind am Tag des Kurbeginns zu?


    Vielen Dank

  • Der Kompromiss ist dann ein Tag vor Kurbeginn.

    I am a bear of very little brain, and long words bother me. (Winnie-the-Pooh)


    Ein Leben ohne Bücher ist nicht lebenswert. (Erasmus von Rotterdam)

  • Keine Antwort auf die Frage, aber:


    Der Grund für die 2 Tage ist vielleicht ein notwendiger negativer Test :/?

    Kann sein. Dann kann die KM das auch sagen. Bisher hieß es nur Koffer packen.

    Die Antigentests habe ich in der Firma. Mache ich bei meiner Tochter wöchentlich.


    In dieser Situation sollte man eigentlich nicht notwendige Kontakte vermeiden.

  • Ich glaube nicht, dass du für diesen Fall eine rechtliche Regelung findest.


    Vielleicht ist der Kompromiss ein Tag vorher doch ein gangbarer Weg? Das ist vielleicht auch für die Tochter einfacher, also in Ruhe bei der Mutter ankommen, selbst entscheiden, was unbedingt mit muss... Am Morgen des Kurantritts ist Mist - Hektik und Stress für alle Beteiligten 🤷‍♀️.

    LG Campusmami



    Sonne muss von Innen scheinen :sonne


    Das Leben findet draußen statt :rainbow: .

  • Wolfi, nicht für jede Lebenssituation gibt es ein Gesetz.


    zur Zeit fordern die Kliniken einen Corona Test 48 Stunden vor Anreise, das kann man auf den Websiten der Häuser nachlesen. Natürlich macht es dann auch Sinn das sich in den 2 Tagen nur noch Elternteil und Kind sehen.

    Die Mutter deines Kind hat wahrscheinlich während der Kur psychologische Gespräche.

    Sieh es als Startkapital in vielleicht einen Neuanfang eurer Elternbeziehung und Kipp nicht kurz vor Abreise neues Öl ins Feuer, sondern ebne den Weg für die Erkenntnis das du doch kein schlechter Kerl bist und ihr jede Situation gegeneinander aufwiegelt.


    Wie wäre es mit einer Vater Kind Kur im Herbst oder nächsten Frühling für dich und das Kind?

  • Ich bin der Letzte der anderen das Leben schwer macht. Bisher habe ich auch immer nachgegeben. Zum Nachteil meiner Tochter. Denn, wenn ich nicht sofort springe, heißt es: Dein Vater will dich nicht.


    Deshalb hatte mich die rechtliche Seite interessiert.

  • Wolfi, nicht für jede Lebenssituation gibt es ein Gesetz.


    zur Zeit fordern die Kliniken einen Corona Test 48 Stunden vor Anreise, das kann man auf den Websiten der Häuser nachlesen. Natürlich macht es dann auch Sinn das sich in den 2 Tagen nur noch Elternteil und Kind sehen.

    Die Mutter deines Kind hat wahrscheinlich während der Kur psychologische Gespräche.

    Sieh es als Startkapital in vielleicht einen Neuanfang eurer Elternbeziehung und Kipp nicht kurz vor Abreise neues Öl ins Feuer, sondern ebne den Weg für die Erkenntnis das du doch kein schlechter Kerl bist und ihr jede Situation gegeneinander aufwiegelt.


    Wie wäre es mit einer Vater Kind Kur im Herbst oder nächsten Frühling für dich und das Kind?

    Ich bin bestimmt kein schlechter Kerl. Habe ihr nach dem Auszug noch geholfen, Post vorbei gebracht und auch Dinge die ich nicht wollte. Aber Undank ist der Welt Lohn.

    Am Telefon bekomme ich erst zu hören, was ich zu tun und zu lassen habe, dann kommen noch Vorwürfe. Deshalb mache ich alles nur noch schriflich, damit ich den ganzen Lügen aus dem Weg gehe.


    Eine Kur kann ich nicht machen. Aber meine Tochter und ich freuen uns schon auf einen langen Sommerurlaub. Das hilft schon über vieles hinweg.


    Ich möchte mich ganz herzlich bei euch allen bedanken.