Hättet Ihr ein paar Daumen für mich?

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
Das AE-Team wünscht euch ein schönes neues fröhliches Jahr 2021 und viel Gesundheit :)
  • Frau Volleybap ist aus dem Aufwachraum raus. Danke an alle Daumendrücker. Wenn alles geklappt hat, dürfen wir uns in vier bis fünf Wochen wiedersehen.

    Liebe Grüße



    Bap



    Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

  • Wenn alles geklappt hat, dürfen wir uns in vier bis fünf Wochen wiedersehen.

    =OBei manchen Beiträgen tue ich mich echt schwer auf gefällt mir zu drücken. Das gefällt mir natürlich nicht.

    Vier bis fünf Wochen? Puh...Ich drücke euch mal beide die Daumen, dass alles glatt geht.

  • Eine rasche und vollständige Genesung liebe Frau Volleybap sowie starke Nerven und Geduld wünsche ich dir. Denk immer daran, dass hier ganz viele Menschen Daumen und Pfoten für dich und deine Lieben drücken und gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel heilende Energie schicken!

    Am Ende stellt sich die Frage: Was hast du aus deinem Leben gemacht? Was du dann wünscht getan zu haben, das tue jetzt. - Erascus von Rotterdam

  • Oh je, das lese ich erst jetzt. Daumen drücken für die OP ist schon vorbei, aber viele gute Gedanken schicke ich euch beiden trotzdem sehr gerne. Dir liebe Pritzi, wünsche auch ich starke Nerven und für eine gute und zügige Heilung Gottes Segen und ein paar nette Ärzte und Schwestern, die nicht nur hektisch und gestresst sind, sondern auch ein bisschen Humor mitbringen, um es besser aushalten zu lassen. Liebe Grüße!

  • Oh, das lese ich auch erst jetzt. Es freut mich, dass die OP gut verlaufen ist. Ich drücke alle Daumen für eine rasche und gute Genesung, liebe Frau Pritzibap. 🍀😘

    LG
    CoCo



    Halt mich fern von der Weisheit, die nicht weint, von der Philosophie, die nicht lacht, und von der Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt.


    ~ Khalil Gibran ~





  • Daumen, jede Menge Blattsalate (ich glaub die kommen besser als Schokolade) für eine rasche Genesung gedrückt und gedanklich geschnibbelt und angerichtet. <3

    Es ist besser,
    ein eckiges Etwas zu sein,
    als ein rundes Nichts.

  • Frau Volleybap ist im Moment in einer Reha, für mehrere Wochen. Wegen Corona darf kein Besuch in die Klinik. Volleybap hat aber heute ein Paket hingefahren, um das am Empfang abzugeben. "Ich habe hier ein Paket für Zimmer 08/15, Frau Volleybap."

    Empfang: "Können wir annehmen. Ist aber schon Wochenende. Können wir erst Montag weiterleiten. Wichtig?"

    Volleybap: "Öhm. Ja!"

    Empfang: "Soll ich mal anrufen und die Frau Volleybap runterbitten? Dauert aber. Aber dann kriegen Sie auch die Unterschrift, die Sie sicher brauchen!"

    Volleybap, verdattert durch seine FFP2-Maske nuschelnd: "Oh, wenn das geht? Ja, klar, das hilft. Ist eh mein letztes Paket heute ..."

    Empfang greift zum Telefon: "Frau Volleybap? Hier ist ein Bote mit einem Paket für Sie. Können Sie das hier unten in Empfang nehmen?"

    Empfang zu Volleybap: "Ja. Unser Coronakonzept. Paketzusteller geht."


    Volleybap wird jetzt mäßig aber regelmäßig ein Paket zustellen müssen. Damit man sich wenigstens mal für eine Minute sieht.

    Liebe Grüße



    Bap



    Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

  • Raffiniert! :thumbup:


    Grüß mal schön!

    Lach. Der Job ist mir quasi angeboten worden. Raffiniert war da nix. Ich befürchte, ich habe ausgesprochen dümmlich geguckt.

    Liebe Grüße



    Bap



    Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

  • Aber das jetzt auszunutzen, ist raffiniert! Und zeugt von tiefer, ehrlicher Liebe. Ich bin fast ein bisschen neidisch! :saint:

    I am a bear of very little brain, and long words bother me. (Winnie-the-Pooh)


    Ein Leben ohne Bücher ist nicht lebenswert. (Erasmus von Rotterdam)