Kurzurlaub mit Kind , her mit euren Vorschlägen

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Grüße euch,


    da wir ja noch nicht genug Ferienzeiten haben, gibt es in NRW und in eingien anderen Bundesländern auch noch eine Woche Pfingstferien.
    Ich überlege gerade, was wir mit dieser Woche anstellen. Ich hatte erst überlegt eine Woche Malle zu buchen, habe dann aber festgestellt bei den Preisen: Pfffft...Nö. :bldgt:


    Also, überlegt habe ich mir Schloß Dankern oder Freizeitpark Alfsee, habe jetzt aber keine Ahnung was von beidem besser ist. Preislich wäre das für eine Woche ähnlich. Auch vom Anfahrtsweg. Gedacht habe ich an 5-7 Nächte. Was mich an Schloß Dankern stört, ist dass nur so große Häser zu vermieten sind. Oder bin ich einfach nur zu doof? Auch blicke ich nicht, ob diese Jütelandhäuser zum Park gehören oder privat sind. ?-(


    Ich wäre auch für andere Vorschläge offen und bin auf Tipps gespannt. Nur mehr als 4 Std. Anfahrtsweg habe ich keine Lust. Wir kommen aus Münster/NRW, meine Biene ist neun.

  • Ganz am thema vorbei aber wir fliegen gerade von einer Kreuzfahrt zurück. Und beide sind total glücklich. Die gibt es schon Recht günstig und mit den Billigflieger sind wir super günstig unterwegs. Also ich kann Kreuzfahrten mit kind echt nur empfehlen. Du hast super essen, am pool liegen und Städte reisen.

  • Ganz am thema vorbei aber wir fliegen gerade von einer Kreuzfahrt zurück. Und beide sind total glücklich. Die gibt es schon Recht günstig und mit den Billigflieger sind wir super günstig unterwegs. Also ich kann Kreuzfahrten mit kind echt nur empfehlen. Du hast super essen, am pool liegen und Städte reisen.



    Wie teuer war das?
    Ne andere ae wollt das mit mir machen.
    Unsere Kinder verstehen sich gut..


    Zu TS


    Ferienhaus oder Waldhaus buchen
    Ferienhaus ist recht einfach und zentral zum Spielplatz.
    Waldhaus ist ein Stück zu laufen am See entlang.
    Fand es dort aber schöner,& das Haus.
    Das sind die beiden kleinsten Häuser.


    Hhm hier in Nrw würd mir jetzt auch nichts einfallen
    Ausser vielleicht Bauernhof, da waren wir in der Eifel .
    War ganz "ok"


    Was ist mit Wunderland Kalkar
    Danehmen ist ein Hotel.
    Da kannste dann hin, und nach Xanten und Kleve Ausflüge machen.
    Kerni, Freizeitpark fand ich letzte WOche gut da.

    Einmal editiert, zuletzt von Emiha17 ()

  • Hallo


    Berlin ist mit dem Zug gut erreichbar. Da gibt es eine neue Jugendherberge. Nah dran (aber teuer) Tropical Island.


    Wellness? So mal 'nen paar Tage Mädchenpflege? Musical in Hamburg?
    Oder doch fliegen. Rom, Lissabon sind um Pfingsten schön.


    Gruß

  • Im Februar für beide nur am schiff keine 700 aber da ist das essen dabei. Und Essen heisst jeden abend ein 5 gänge menü- Restaurant reif.-und Frühstück mittagessen und teatime Jetzt hat es gute 1000 gekostet für beide aber upgrade zur Balkonkabine. Man kriegt echt viel für sein Geld. Kinderclub war von 9-00.00

  • Eine Freundin schwärmt von Haltern am See, die andere von Otterndorf. Ich selbst war noch nicht da. Ich mag auch die Center Parcs, ist aber nicht jedermanns Sache. Von Mo-Fr sind die nicht so teuer. Die JH in Neuharlingersiel ist auch toll.

  • Friday ich finde die Familotels richtig klasse. In der Nähe von Winterberg ist der Sonnenpark. Für Kinder ein Traum und für Erwachsene auch.
    Ist aber definitiv ein anderer Preis als Alfsee. Hatte auch überlegt da an Pfingsten hinzufahren weil unsere KiTa ebenfalls da ne Woche zu hat

  • ....in BaWü sinds sogar zwei Wochen Pfingstferien......


    Ich empfehle Ägypten. Pfingsten fällt dieses Jahr mit dem Ramadan zusammen und ich weiß
    nicht, ob sich diese religiöse Zeitspanne auch auf den touristischen Service auswirkt.
    Inzwischen gibt's auch wieder Direktflieger unter Umgehung einer Zwischenlandung in der Türkei.

  • Wir waren mal an der Ostsee : Weissenhäuser Strand. Das war ganz schön. Du kannst relativ günstig so Pakete buchen 5 Tage zum Preis von 4 Tagen. Die Anlage besteht aus vielen kleinen Bungalows und einigen Appartementhäusern. Am Strand ist es immer ganz leer gewesen, sehr schön.
    Innerhalb des Gebiets, bei schlechtem Wetter gut zu nutzen sind eine tolles Schwimmbad, mit zig Rutschen, eine Indoorspielhalle mit Kletterparcours, und schöne Spielplätze.


    Restaurants, und Geschäfte gibt es auch. Wahrscheinlich noch anderes inzwischen, da es schon länger her ist.


    Viele dänische und deutsche Gäste. Aber doch eher ruhig.


    Fünf Tage haben mir aber auch immer gereicht.

  • Muss es unbedingt ein Park sein? Wenn dir auch eine Jugendherberge reicht und du euch selbst bespaßen willst, dann kann ich dir Esens als Ausgangspunkt empfehlen , mit Auto oder Urlauberbus ( pro Person und Strecke 1 Euro ) kannst du prima die Orte rundherum erkunden. Neuharlingersiel, Bensersiel, Norddeich ...
    Oder ihr macht Tagesausflüge zu den Inseln.
    Das gleiche kann ich dir auch von Nordfriesland aus empfehlen . Djh Niebüll. Da kannst du Sylt, Föhr, Amrum besuchen , mit dem Auto bist du aber auch in 30 min an der Ostsee in Fkensburg oder Kiel , mit Bus 1 Std.
    Nach Dänemark ist es nicht weit und dann wäre da noch Husum, auch sehr schön
    Jugendherberge auf Borkum ist auch nicht schlecht und da findet schon sehr viel auf dem Gelände der Jugendherberge statt.
    Das waren jetzt Sachen die ich schon mit meinem Sohn (9) in den letzten Jahren gemacht habe
    Nächstes Jahr werd ich mit ihm im Januar nach Ägypten fliegen , im Sommer gehts mit meinen Eltern zusammen nach Föhr , eine tolle Insel für Kinder und wenn ich es mir noch irgendwie leisten kann Ostern nochmal gern nach Ägypten

    Einmal editiert, zuletzt von jonilein ()

  • Als Lokalpatriotin kann ich jonileins Beitrag nur voll unterschreiben.
    In SH gibt es übrigens keine Pfingsferien, daher dürfte SH dann nicht ganz so voll sein und es dürfte als Nebensaison gelten.


    Ich empfehle allerdings eher Dagebüll, von da aus nach Amrum oder Föhr, da gibt es so viel zu erleben, es muss kein Freizeitpark sein.
    Fahrräder leihen und die Insel erkunden.
    Von Föhr/Amrum dann mal einen Tag auf eine Hallig, sehr sehr spannend.

  • Vielen Dank, einige Vorschläge habe ich direkt nachgegoggelt. Winterberg/Sauerland liebte ich selbst als Kind . Holland ist immer eine Option, die Küsten sowieso.
    Norddeich waren wir erst im letzten Jahr, Cuxhafen die Ecke auch. Wobei ich persönlich, die Ostseeinseln Usedom :love: und Rügen vorziehe (das hat aber eher was mit den lieben Menschen zu tun, die wir dort kennen).


    Definitiv möchte ich nicht ins weitere Ausland. Irgendwie habe ich erst in den letzten Jahren begriffen, dass Deutschland und unsere angrenzenden Nachbarn viele schöne Ecken haben, die ich alle noch nicht kenne. Ich war noch nie in Bayern :wow:tot Holland mag ich sowieso, Texel liebe ich sehr.
    Wir haben jetzt kurzfristig eine Einladung (von meiner Rehaschicksalsgemeinschaft :lach ) erhalten in die sächsische Schweiz. Tochter findet das super und ich bin auch gespannt. Das sieht ja fantastisch dort aus. Wie im Märchenwald.
    Wir haben jetzt für die Herbstferien ein langes Wochenende am Alfsee gebucht (einen totalen Schnapp). Da können wir erstmal testen, ob uns solche Parks überhaupt liegen und danach werde ich mich nochmal mit Tochter beratschlagen.
    P.S. Fahrräder gehören für uns immer obligatorisch dazu, hey, wir sind Münsteraner. Die werden mit Fahrrad am Hintern geboren. :D
    Aber auch ein guter Tipp mit den Pfingstferien. Hatte ich noch garnicht nachgesehen, wo, wer, wann hat....


    Vielen Dank für die tollen Tipps. :daumen

    Liebe Grüße


    Friday

    3 Mal editiert, zuletzt von friday ()

  • Als Lokalpatriotin kann ich jonileins Beitrag nur voll unterschreiben.
    In SH gibt es übrigens keine Pfingsferien, daher dürfte SH dann nicht ganz so voll sein und es dürfte als Nebensaison gelten.


    Ich empfehle allerdings eher Dagebüll, von da aus nach Amrum oder Föhr, da gibt es so viel zu erleben, es muss kein Freizeitpark sein.
    Fahrräder leihen und die Insel erkunden.
    Von Föhr/Amrum dann mal einen Tag auf eine Hallig, sehr sehr spannend.

    Danke erst mal , aber Niebüll ist doch direkt vor bzw. Nach Dagebüll. Mit der Bahn( NEG) 3 Haltestellen kosten für 1 Erw. 1Kind für eine Tageskarte( gilt glaub für bis 5 pers.) 12,10 Euro , Einzelfahrten um die. 2 Euro.