Mein kleiner Prinz

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Mein kleiner Prinz erblickte vor 4 Jahren und 10 Monaten das Licht der Welt per Kaiserschnitt und 10 Tage früher als errechnet


    Da bei der 1.Geburt Komplikationen (Herztöne des Kindes zu niedrig,keine Wehen) aufgetreten sind und ich während des KS fast verblutet wäre,wollte ich beim 2.Kind auf Nummer sehen gehen.
    Ausserdem sagte mir der Frauenarzt,das mein Becken zu schmal wäre für das Köpchen obwohl mein Prinz bei der Geburt nur 46cm klein und 2860g leicht war.


    Ich war so aufgeregt als ich im Op lag.Da ich eine Rückenmarkspritze bekommen hatte,konnte ich die Geburt live miterleben (die 1.Geburt war unter Vollnarkose/Notkaiserschnitt)
    Mein Arbeitskollegen und gute Freundin stad mir beiseite und war die erste,die meinen Prinzen in den Armen halten durfte.
    Da er aber zuviel Fruchtwasser geschluckt hatte und auuserdem leicht blau war,wurde er ersteinmal zur Ärztin gebracht.Danach wurde er gebadet und warm eingepackt,da er etwas unterkühlt war.
    (habe ich alles von der Schwester erfahren,während ich im OP noch genäht wurde)


    Und dann durfte ich meinen Prinzen zum ersten Mal im Arm halten.Es war so ein tolles Gefühl,unbeschreiblich :anbet