Pubi-Auskotz-Thread

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
Das AE-Team wünscht euch ein schönes neues fröhliches Jahr 2021 und viel Gesundheit :)
  • Gleich dreifach diese Sorte,wobei ich weniger über Nr.2 schimpfen muß ,dieser jammert zwar,aber hilft ,aber nur aufgefordert,aber immerhin,nicht alles ist bei ihn verloren.Mein Ältester ist 18,wen ich ihn frage,ob er die Geschirrspülmaschine ausräum..."Igitt,muß das sein"mecker meckermecker letztens kam die Antwort "Mach es doch selbst,habe zu tun!".....
    Mama hatte dies ganze Woche Dienst,hat nur das notwenige kaufen können aus Zeitgründe...."Mama, haben wir nix "vernüpftiges" mehr zu trinken?"es stehen ja nur 2 Kisten Minderallwasser da :radab .....Meine Antwort," ich gebe dir Geld und du ziehst dich an und holst ein sixpack Limo,wen du zu fein bist für wasser"Antwort "Och nöö, Wasser ist ok!" :nawarte:
    Klamotten finden nicht den weg in den korb,wobei jeder einen im Zimmer hat.
    Der Mülleimer ist ja in der küche...viel zu weit weg.
    Geschirr wird lieber auf die Abeitsplatte gelegt und nicht in die Maschine,oder im Zimmer gestapelt.
    "Mama, meine graue Hosen die ich gestern hatte, warum ist die noch nicht im Schrank, ich möchte sie anziehen"Gestren Abend erst in die Wäsche getan und nicht per zauber noch nicht gewaschen noch gebügelt,und nein,der Herr hat nicht nur 1 graue Hose
    Mein Kleiner zieht sich mind 2 mal am Tag um, und schmeißt alles in die Wäsche,den die Dinge werden nicht "benutzt" angezogen,nur "frisch gewaschen" :motz:
    Der Herr hat mehr Klamotten und Schuhe als ich, und jammert er hätte nix im Schrank*hat einen 3 Türigen Schrank voll* :motz:
    Taschengeld ist immer zu wenig,*Mama, lädst du mein Handy auf,habe kein Guthaben mehr* :radab Ja, wieviele male im Monat soll man das den machen??????
    Meine Haare sehen Shitte aus,ich muß wieder zum Frisör*waren ja erst vor 10 tage*.........will wie XY die Haare haben.
    Nein,das Deo mag ich nicht,es soll das sein was XY hat......*egal ob das andere nicht wirkt*
    Und dann jeden morgen einduften wie bekloppt,nicht nur 1 paar Spritzer,mein Bad riecht wie ein babylonischer Puff
    :hm...

  • Hatten wir das Thema Essen schon?????Die ständige Geschmacksveränderungen, heute so, morgen so?Ja.was kocht man den da noch?.....stehe so oft Fragend im Supermarkt ,und hinterfrage jedes Produkt,ob das morgen noch gemocht wird..... :hae:
    Der eine mag kein reis, der andere nur Nudeln,der ander garnix von beiden dieser mag nur Kartoffeln.Der eine mag kein Fleisch, der andere kein Gemüse, der eine nur Fisch.....
    Bitte nur Spagetti...und da wird sogar über die popplige Soße diskutiert......mach ich Pizza.....wird über das was drauf soll diskutiert.......mache ich ein Eintopf,gehen sie alle irgendwie auswärts essen,ist ja nur Gesund*und es liegt nicht an meine Essenkünste,meine Eintöpfe sind spitze*Machst ein Gratin,*das ist kein Emmentaler sondern Gauda,nein, Gouda mag ich nicht, aber Emmentaler*........Der eine will Pfannkuchen der andere ekelt sich davor, mache ich mal was,was mir schmeckt,geht garnicht, da macht man sich lieber eine TK Pizza warm......
    ich möchte nicht erwähnen was mir noch bevorsteht,nämlich die Diskusion des Weihnachtsessens :cursing::mussweg

  • Wenn ich manche hier so lese, kann ich mein beiden als harmlos verbuchen.
    Ich kenne das Theater mit leeren Flaschen und benutztem Geschirr im Zimmer. Ich kenne auch das Problem der nicht in die Wäschekiste geworfenen Schmutzwäsche. Und natürlich werden bei uns Aufgaben nach dem persönlichen Zeitplan erledigt: "Mama, du musst mir nicht sagen, wann ich den Müll rausbringen soll, ich habe meinen eigenen Zeitplan dafür." - "Der Zeitplan zählt aber nicht, wenn Mülleimer und Papierkiste überquellen!" - "Jaja, du verstehst nur mein System nicht." :hä
    Beim Rasenmähen werden gern diverse Bereiche "übersehen": "Mama, da ist das Gras doch noch kurz." 8|
    Sehr schlampig sind beide bzgl. ihrer Schulsachen. Kopien/Zettel werden einfach nicht abgeheftet, ja noch nicht einmal wenigstens in die jeweils richtige Mappe gelegt, nein, sie liegen quer verstreut im ganzen Zimmer herum. Natürlich sind die Lehrer schuld, die Kopien nie lochen. :amok:


    Ansonsten kann ich eigentlich nicht meckern. Wenn der Große keine Klamotten mehr hat, wäscht er selbst (zumal er Wert darauf legt, seine ausnahmslos schwarzen Klamotten mit speziellem Waschmittel für schwarze Klamotten zu waschen) und füllt die Maschine ggf. sogar mit schwarzen Sachen bzw. Jeans von kleinem Sohn und mir auf.
    Meine Jungs versorgen beide geradzu vorbildlich alle Tiere, vor allem dann, wenn ich wenig Zeit habe bzw. ganz außer Haus bin. Der Große zieht auch mal mit dem Fahrrad zum Supermarkt und bringt den leeren Wasserkasten weg und einen neuen heim. Wenn er demnächst 18 wird, sehe ich Supermärkte vielleicht nur noch ein- bis zweimal im Monat von innen, denn er hat schon angekündigt, dass er dann fährt. Führerschein hat er schon.


    Natürlich fetzen wir uns auch mal, meist am Montagmorgen, wenn einer oder beide mit "Mama, ich brauche noch..." ankommen. "Super, hab ich aber grad nicht im Haus, soll ich's mir aus den Rippen schneiden?" Und ich werde gern maulig, wenn sie beide nur in ihren Zimmern vor den PCs hocken und alle Arbeit an mir kleben bleibt. Wenn sie nichts von selber sehen und ich immer eine Ansage machen muss. Aber das kommt zum Glück nur selten vor.

    I am a bear of very little brain, and long words bother me. (Winnie-the-Pooh)


    Ein Leben ohne Bücher ist nicht lebenswert. (Erasmus von Rotterdam)

  • STRIKE - manchmal kann man sich aber auch einfach nur beömmeln.


    Grad ne Nachricht vom Ersten bekommen - soooooo ein Fuck, wir haben erst zur zweiten Stunde an, nun steh ich hier rum. Ich habs vergessen das ich nicht zur ersten muss.



    Tja, was soll ich sagen.......... :-D:-D:-D

    Es ist besser,
    ein eckiges Etwas zu sein,
    als ein rundes Nichts.

    Einmal editiert, zuletzt von Elin ()

  • waaaahhhh ... Tochterkind muss morgens 6:40 aus dem Haus: also wecke ich sie um 5:50 ... drei Mal !!!


    wann steht sie auf ? genau dann, wenn Darth E. ins Bad muss und die twins einer nach dem anderen vor der Badezimmertür
    rumhampeln, weil sie ganz dringend mal pieseln müssen ...


    und sich dann noch beschweren, dass sie keine Zeit morgens hat sich in Ruhe zu stylen ... mit meinen Sachen :bldgt: ...
    um ihr eigenes Gedöns zu benutzen, müsste sie ja in ihr Zimmer gehen und das Bad den Jungs überlassen ...


    ich mache morgens drei Kreuze wenn alle raus sind ... gewaschen und gekämmt ... wenn sie denn ins Bad dürfen ... so um
    6:42 :crazy

    Hunger


    Pipi


    kalt !


    So sind Mädchen halt.

  • Badezimmer geht es schon zu wie beim Arbeitsamt "bitte eine nr ziehen!"Jeden morgen,wer als erstes raus muß, darf als erstes rein....Gott lob habe ich ein Gästeklo,nicht auszumalen wen einer das Bad blockiert und man muß mal....jeder hat seine persönliche Kosmetik, aber nein,man nimmt doch lieber die vom Freund oder meins,wobei jeder sein eigens hat....
    Ich komme mir schon vor das ich jedesmal 5 Schwämme kaufen muß und 5 Rückenbürsten, und Handtücher werden immer sofort neue genommen,ein 2 mal nutzen, ist igitt oder mal kurz das vom anderen mal schnell zum Hände trocknen ist igitt....
    Dann kommt das Thema Sauberkeit des Bades.Das muß definitiv ich machen den die Herren machen nur die Haare weg die ihnen gehören und lassen alles andere liegen*als könnte man diese unterscheiden,nein, sie wissen selbst welches Haar gerade von ihnen gefallen ist* :radab


    Jetzt in diesen Moment habe ich 3 paar Schuhe vor der Tür stehen,weil die Herren in Trettminen gelaufen sind...selbst weg machen.....oh mein Gott, ich fasse doch keine kaka an! Mama, mach du.Vorhin frägt mich tatsächlich einer ob ich die kaka weg gemacht habe von seinen Schuhen :radab .......
    Ich glaube, seit die Hormone eingesetzt haben,das nichts mehr da ist was ich Ihnen anerzogen habe...alles gelöscht, furchtbar

  • Beim Essen bin ich eisern: Es gibt das, was ich mag. Essenswünsche werden entweder rechtzeitig angemeldet oder nicht berücksichtigt. Zum Glück sind sie nicht allzu mäkelig, in der Summe essen sie vielseitiger als ich, da sie meine Allergien offenbar nicht geerbt haben.

    Im Forum gängige Abkürzungen:
    ABR: Aufenthaltsbestimmungsrecht (kann sich auf das alleinige ABR beziehen) / ASR: Alleiniges Sorgerecht / GSR: Gemeinsames Sorgerecht / SR: Sorgerecht
    BU: Begleiteter Umgang oder Betreuungsunterhalt / KU: Kindesunterhalt / UHV: Unterhaltsvorschuss / WM: Wechselmodell / BET: Betreuungselternteil / UET: Umgangselternteil
    TE bzw. TS: Threadersteller bzw. Themenstarter / JA: Jugendamt
    KV: Kindsvater / KM: Kindsmutter / ET: Elternteil / GE: Großeltern


  • darf ich mal fragen wie viele Müllsäcke und wie oft Staubsauger leeren das bei Euch bedeutet?
    :-D



    Kommt nur vor, wenn mir der Kragen platzt


    Haben 2 Meeries, Käfig muß regelmäßig gemacht werden (natürlich nicht freiwillig) und anschließend SOLL gesaugt werden. Was genau so regelmäßig vergessen wird.


    Kommen die Heuhalme also in meine Region, kommt es schon mal vor, dass ich mich des Zimmers erbarme.


    Genau so der Müll. Ist Teenie Problem (es sei den, es ist der von dem Käfig, dann gibt es kein Pardon, der wird auch spät Abends noch weggebracht :motz: )


    Ansonsten nicht mein Problem ;)



    (Es sei den, es kündigt sich Besuch an; da wir nur eine 2 Zimmer Wohnung haben, bleibt mir nicht anderes übrig. :| )

  • Essen ist kein Problem: es wird ja mit Freundin gekocht. Neuste Masche: mein Eistee und mein Saft wird getrunken, aber nur die Hälfte der Flasche, damit es nicht so auffällt. Ergo 3 angefangene Getränkeflaschen in der Speisekammer! :cursing: Wird das nicht besser, schließe ich die Kammer eben ab.


    Das Zimmer stinkt erbärmlich, aber nicht der übliche Pubertäts-Schweiß-Käsefußgeruch, sondern eher muffig-schimmlig-kellerartig. Kein Wunder, mein Freund hat heute eine Säuberungsaktion durchgeführt und zig feuchte Sportsachen unter dem Bett vorgekramt.Lüften: Fehlanzeige!


    Jetzt bekommt er eine Frist bis Sonntag Abend, zur Reinigung und Lüftung-sonst Internetsperre für 4 Wochen. :angry

  • mein Eistee und mein Saft wird getrunken, aber nur die Hälfte der Flasche, damit es nicht so auffällt.


    Du hast eigenen Saft und Eistee, an den die Kinder nicht drangehen dürfen? 8|

    LG
    CoCo



    Halt mich fern von der Weisheit, die nicht weint, von der Philosophie, die nicht lacht, und von der Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt.


    ~ Khalil Gibran ~






  • Du hast eigenen Saft und Eistee, an den die Kinder nicht drangehen dürfen? 8|


    Sowas gibt's bei uns auch. Ich kaufe gern diverse Puddings/Joghurts, von denen meine im Kühlschrank immer links stehen. Meine Jungs (fr)essen die ihren teilweise an einem Tag in sich rein und würden alle verputzen, wenn ich nicht streng einige für mich reserviert hätte. Und ich seh überhaupt nicht ein, dass ich nur für die beiden siebenköpfigen Raupen das Futter ranschaffe und selber von ungeliebten Resten leben soll.

    I am a bear of very little brain, and long words bother me. (Winnie-the-Pooh)


    Ein Leben ohne Bücher ist nicht lebenswert. (Erasmus von Rotterdam)

  • Ach so - es geht um die jeweiligen "Rationen" - dann ist es klar. :batsch Ich hatte das anders verstanden...

    LG
    CoCo



    Halt mich fern von der Weisheit, die nicht weint, von der Philosophie, die nicht lacht, und von der Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt.


    ~ Khalil Gibran ~





  • :anbet Ich bin nicht allein :anbet


    Unsere Wogen haben sich ganz leicht geglättet....
    Aber nach Weihnachten darf mein lieber Pubi ja drei Wochen lang allein den Haushalt schmeissen :D:D


    Bin gespannt, wie das dann klappt :dribbel



    (übrigens hat er es geschafft, ne Maschine Wäsche anzuschmeissen und auch aufzuhängen!!)

    :sonneWenn's nicht regnen würde, würden wir gar nicht merken, wenn die Sonne scheint! :sonne

  • Sowas gibt's bei uns auch. Ich kaufe gern diverse Puddings/Joghurts, von denen meine im Kühlschrank immer links stehen. Meine Jungs (fr)essen die ihren teilweise an einem Tag in sich rein und würden alle verputzen, wenn ich nicht streng einige für mich reserviert hätte. Und ich seh überhaupt nicht ein, dass ich nur für die beiden siebenköpfigen Raupen das Futter ranschaffe und selber von ungeliebten Resten leben soll.



    Ja, genau so wie Kaj es schreibt. Literweise Eistee, kiloweise Pudding und Joghurt futtert er in sich rein. Ich trink und esse sowas nur am Wochenende (wegen Kalorien und so..) und dann ist meist nichts mehr da.

  • am WE Kühlschrank aufgeräumt ...


    kann mir jemand erklären warum Pubi eine leere Packung Margarine und Salami dahin zurückräumt ? nur gut, dass die kids am
    Papa-WE immer bis Montagfrüh bei ihm sind ... ansonsten hätte es heute Marmeladenbrote mit zur Schule gegeben

    Hunger


    Pipi


    kalt !


    So sind Mädchen halt.

  • am WE Kühlschrank aufgeräumt ...


    kann mir jemand erklären warum Pubi eine leere Packung Margarine und Salami dahin zurückräumt ? nur gut, dass die kids am
    Papa-WE immer bis Montagfrüh bei ihm sind ... ansonsten hätte es heute Marmeladenbrote mit zur Schule gegeben


    :winken: hier ebenso, leere Käsepackung und Salamiverpackung und auf meine Frage nach dem warum - es war keiner, kann sich niemand erinnern das getan zu haben. :ohnmacht:

    Es ist besser,
    ein eckiges Etwas zu sein,
    als ein rundes Nichts.

  • Immerhin sind die Packungen zurück gelegt worden. :nixwieweg

    Liebe Grüße



    Bap



    Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.


  • Es war bestimmt wieder die böse Katze. :lach


    :D sicher, wobei die sich auch schon dagegen wehrt. Neulich hat der Kleine gesagt, oooo das kann nur Kitty gewesen sein und schaut sie böse an. Ich schwöre Stein und Bein, Madame hat genauso böse zurückgeschaut und ein bitterböses, tiefes Miauuu losgelassen.


    So nach dem Motto, bist du blöd oder was.....

    Es ist besser,
    ein eckiges Etwas zu sein,
    als ein rundes Nichts.