Klinik am schönen Moos Bad Saulgau

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • Hallo zusammen!


    Hat jemand von Euch Erfahrung mit der Klinik am schönen Moos in Bad Saulgau?


    Wäre sehr dankbar über Erfahrungsberichte :blume


    :winken:


    Grizzlikuh

  • Hi,


    ich war dort 2007 mit meinen beiden Kindern. Schon ne Weile her, aber ich fand es ganz gut dort. Einen guten Tipp habe ich allerdings: Falls dein Kind mitkommt, mach es zum Behandlungskind, sonst wird es nämlich nicht behandelt, auch wenn es krank wird. Meine wurden mit Platzwunde und Pseudokrupp einfach wieder weggeschickt...
    LG und viel Spaß!
    Billi

  • Hallo,
    gibts zu dieser Klinik inzwischen weitere Erfahrungsberichte?
    Ich soll dort hin, habe aber erst noch die Anträge von meinen Beiden am Laufen.



    Meine Zwei sollen dort auch "zur Behandlung" (Trauerfallbewältigung Tod der Mutter, beide haben die Mutter Tod aufgefunden).
    Wie wird dies "schulisch" dann gelöst?



    Danke für Infos
    Martin

  • Hallo, ich war auch schon vor einigen Jahren dort und sehr zufrieden. Die Gegend ist auch schön.


    alles liebe :wink

    Es kommt ein Zeitpunkt in deinem Leben, an dem du realisierst, wer dir wichtig ist, wer es nie war und wer es immer sein wird.
    So mach dir keine Gedanken über die Menschen aus deiner Vergangenheit, denn es gibt einen Grund weshalb sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben...

  • Hallo, mich interessieren grad auch brennend aktuelle Erfahrungen aus der Klinik am schönen Moos.
    Meine Ärztin hat mir diese empfohlen. Jetzt habe ich (leider doch?)im Netz nach Erfahrungen (von 08/16) geschaut und bin auf weniger gute gestoßen. Anscheinend haben dort mehrere Ärzte gekündigt und die Klinik sei unterbesetzt.
    Mir ist klar, dass es immer schlechte wie gute Erfahrungsberichte gibt. Aber Unterbesetzung und damit ein schmales Therapieangebot sowie Therapieausfälle mag ich irgendwie nicht hinnehmen. Ich muß gestehen ich bin ein sehr kritischer Mensch, habe schon mal eine Kur abgebrochen, da hatte ich allerdings noch kein Kind.
    Ich mag einfach nur ernst genommen werden und erhoffe mir Hilfe. Für Personalmangel und Disorganisation kann ich nichts.


    :S