ERA - Gehaltsystem -

Die Registrierung ist wieder eröffnet! Wir begrüßen euch recht herzlich bei uns im Forum!
  • guten AAAAAAAAAAbend,
    wer von Euch wird im Job auch nach dem Lohnsystem ERA bezahlt? Eure Erfahrungen?


    lg

    Es kommt ein Zeitpunkt in deinem Leben, an dem du realisierst, wer dir wichtig ist, wer es nie war und wer es immer sein wird.
    So mach dir keine Gedanken über die Menschen aus deiner Vergangenheit, denn es gibt einen Grund weshalb sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben...

  • Bei uns in der Firma gibt es das seit ein paar Jahren, am Gehalt ändert es nichts, solange du auf der gleichen Stelle "sitzen" bleibst, da es das so genannte Gesetz der Besitzstandswahrung gibt. Da ich schon ziemlich lange in meiner Firma arbeite und viele Tariferhöhungen mitgemacht habe, ist mein Gehalt - wie bei ca 80 % der Mitarbeiter - höher als es mir lt. ERA "zustehen" würde und deshalb bekomme ich Zulagen, damit mein Gehalt gleich bleibt.


    Die Tarifherhöhungen bekommen wir trotz der Zulagen direkt aufs Gehalt drauf. Die erste Tariferhöhung wurde damals zum Teil auf die Zulagen angerechnet, was ich persönlich besser gefunden habe, da die Zulage ja dann irgendwann weg ist, aber da hatte der Betriebsrat dann wieder was dagegen.....


    Doof ist es nur, wenn ich z. B. innerhalb der Firma wechseln würde, dann fallen die Zulagen weg und ich würde nach ERA bezahlt, das kann - je nach Job - ganz schön was ausmachen.

  • Zitat

    wer von Euch wird im Job auch nach dem Lohnsystem ERA bezahlt? Eure Erfahrungen?

    Ich! Habe es bei der alten Firma als BR eingeführt.

    Bei uns in der Firma gibt es das seit ein paar Jahren, am Gehalt ändert es nichts, solange du auf der gleichen Stelle "sitzen" bleibst,

    Das stimmt so nicht. Wenn der Tarifvertrag 1:1 umgesetzt wird haben Überschreiter zwar nicht sofort ein Einkommen/Lohnverlust aber erhalten keine Lohnerhöhung mehr.


    http://www2.igmetall.de/homepa…/wkg-5.3_knappgefasst.pdf


    Jeder kennt das in einem Betrieb gibt es viele Kollegen die eigentlich überbezahlt werden. Aus welchem Grund auch immer die werden mit ERA rasiert. Gutes Beispiel sind Sekretärinnen. In der Regel bezahlt wie ein Assistentin der GF aber nach ERA eher Schreibkraft und Telefonistin.